T-Online.at und Sony Music Entertainment Austria präsentieren "Sugarfree", die neue Popband auf Österreichs Musikhimmel

Wien (OTS) - Österreichs erste gecastete Band, die im Rahmen des Talent Award 2002 by T-Online.at gesucht und gefunden wurde, präsentierte sich am 6. Mai 2002 erstmals der Öffentlichkeit. Jessy, Michael, Tina, Leon und Yasmin sind "Sugarfree" und starten mit dem Sony Music Plattenvertrag als neue Popband durch. Den Journalisten wurde im Rahmen der Pressekonferenz im Haus der Musik die erste Single schon vorab präsentiert.

Präsentation der Sieger des Talent Award 2002 by T-Online.at

Wien - 6. Mai 2002. Heute wurden die Sieger des Talent Award 2002 by T-Online.at erstmals der Öffentlichkeit im Rahmen einer Pressekonferenz präsentiert. "Sugarfree" heißt die neue Pop-Band, die sich aus Jessy, 17, Michael, 21, Tina, 22, Leon, 22 und Yasmin, 23, zusammensetzt. Die Sieger haben alle Hürden des Talent Award 2002 gemeistert: Das erste Casting, das Final Casting und das Internet Voting Österreichs auf http://amadeus.t-online.at. In neuem Look -ausgestattet von P2 und Gil und mit neuem Haarstyling by
Wella - präsentierte sich die neue Band der Presse. Produzent Hubert Rinder gab eine kleine Hörprobe des ersten Songs: eine Cover-Version von "Never gonna give you up", Original von Rick Astley, Nummer-Eins-Hit des Jahres 1987.

Geschäftsführerin von T-Online.at, Mag. Alexandra Reich, über den Erfolg des Talent Award 2002: "Mit dieser Innovation konnte sich T-Online.at im Musik- und Lifestyle-Bereich als Vorreiter positionieren. Die Rekord-Zugriffe von über 1,5 Millionen Usern haben bestätigt, dass neue Ideen, guter Content und erstklassige technische Leistungen von Österreichs Usern honoriert und freudig angenommen werden". Auch Gordan Gajski, Artist und Repertoire Manager von Sony Music Entertainment Austria zeigt sich mit "Sugarfree" höchst zufrieden: "Wir haben es Dank der Hilfe aller Beteiligter geschafft, eine sensationelle Popband zu casten, sowohl was das Gesangs- und Tanztalent als auch die Persönlichkeit der Sieger anbelangt. Wir sind sehr zuversichtlich, schon bald die ersten Erfolge mit Sugarfree zu erzielen!"

Mario Rossori, Organisator des Amadeus Austrian Music Award, freute sich, den ersten Auftritt der Band bekanntgeben zu dürfen. "Nach der Amadeus Show, wo Sugarfree den Preis für "T-Online New Talent Award des Jahres" entgegennehmen wird, geht es direkt in die X-Box zum "Amadeus La Boum"-Clubbing. Der große erste Auftritt ist für circa 24.00 Uhr angesetzt. Sollte man auf keinen Fall versäumen", so "Poppate" Rossori. Vor dem Auftritt erwarten "Sugarfree" noch zwei Highlights: Meet&Greet mit
den "No Angels", Deutschlands erste gecastete Band, und das Zusammentreffen mit großen nationalen und internationalen Stars wie Joe Cocker, Bryan Ferry, Bro´sis, Ronan Keating, A-ha und vielen mehr beim Amadeus Austrian Music Award, dem wichtigsten Ereignis der Österreichischen Musikszene, am 8. Mai 2002.

Das Lifestreaming der Veranstaltung ist auf http://amadeus.t-online.at sowie beim Clubbing in der X-Box zu sehen. Der ORF strahlt die Sendung am 9. Mai 2002 um 22.00 Uhr auf ORF 1 aus. Wie fühlt man sich als neue Stars? "Sehr gut. Es ist alles sehr aufregend!" ist sich die Band einig.

Über den Talent Award

Der von T-Online.at neu ins Leben gerufene Talent Award gibt österreichischen Nachwuchstalenten die Chance auf einen Plattenvertrag bei Sony Music. Die Gewinner werden nach der Preisverleihung am 8. Mai 2002 eine Karriere als professionelle Musikkünstler mit der Unterstützung von einem der grössten Plattenlabels der Welt starten. Als eine von insgesamt 20 Kategorien ist der Talent Award eine Erweiterung des Amadeus Austrian Music Award. Weitere Informationen zum Talent Award 2002, zur Jury sowie zu den Teilnahmebedingungen gibt es auf http://amadeus.t-online.at.

Über T-Online

T-Online.at ist ein 100prozentiges Tochterunternehmen der T-Online International AG und bietet als Österreichischer Internet Service Provider (ISP) neben den Portaldiensten sowohl Schmalband- als auch Breitband-Access an. T-Online.at beschäftigt mehr als 40 Mitarbeiter. Mit dem Breitband-Startpaket T-Online dsl sowie dem Schmalbandprodukt T-Online Clever baut T-Online.at seine Position am Österreichischen Markt weiter aus.

Das Portal http://www.t-online.at ist eine umfassende Informationsplattform und setzt Schwerpunkte mit dynamischen und interaktiven Contents wie z.B. Live Chats und Live Streamings. Dank der übersichtlichen Navigation wird ein problemloser Zugriff auf die qualitativ hochwertigen Inhalte ermöglicht.

Rückfragen & Kontakt:

G.R.A.C.E -Group-, Céline Brigg
Tel.: +43 (1) 877 44 10-11
celine.brigg@gracegroup.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEB/NEB/OTS