Demo am Heldenplatz: Es geht auch friedlich

Wien (OTS) - Ein großer Erfolg war das "HANFFEUER 5", eine Pro-Cannabis-Demonstration, am vergangenen Samstag in Wien. Gut 10.000 HanffreundInnen waren bei herrlichem Wetter gekommen, um die Forderungen der veranstaltenden "Initiative Hanffeuer" zu unterstützen:

# die sofortige Entkriminalisierung aller Hanf-GebraucherInnnen
# die Freigabe von Konsum, Anbau und Besitz von Hanf
# die Freigabe des Handels mit Hanf nach Festlegung von Rahmenbedingungen
# die Amnestierung aller wegen des Umgangs mit Hanf zu Haft verurteilten Menschen

Insgesamt sechs Paradewagen begleiteten die Demonstranten über die Mariahilfer Straße zum Heldenplatz, wo bis in die Abendstunden ebenso friedlich wie gemütlich zu Reggaeklängen getanzt und gechillt wurde.

Auch die Polizei war an diesem Samstag offensichtlich entspannt, es gab keinerlei Übergriffe gegen Demonstranten.

Insgesamt haben am MILLION MARIJUANA MARCH Veranstaltungen in über 200 Städten stattgefunden, mehr als eine Million Menschen waren aktiv.

Weitere Informationen:
http://www.legalisieren.at
http://www.millionmarijuanamarch.org
Fotos unter http://www.conny.at

Rückfragen & Kontakt:

hanffeuer@chello.at
Fax: 01-585 37 18

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | JOE/JOE/OTS