Lotto: Jackpot geknackt - rund 2 Mio. Euro für Tiroler

Joker Jackpot - es warten rund 500.000,- Euro

Wien (OTS) - Der Jackpot der Vorrunde ist geleert. Und in Tirol
gibt es einen Euromillionär mehr.... Ein Spielteilnehmer aus Innsbruck tippte auf seinem mittels PC-System "Lotto Toto 2000" gespielten Normalschein die "sechs Richtigen" und kann sich über rund 2 Millionen Euro freuen.

Fünf Spielteilnehmer tippten einen Fünfer mit Zusatzzahl und bekommen dafür jeweils mehr als 51.000,- Euro. Zwei Wiener kreuzten ihren Gewinn jeweils auf Normalscheinen an, ein burgenländischer Spielteilnehmer und ein Steirer nutzten den Quicktipp. Ein Niederösterreicher wählte das System 0/08 und konnte seinen Gewinn systembedingt auf mehr als 54.000,- Euro aufstocken.

JOKER

Bei Joker gibt es keinen Gewinner und somit Jackpot. Kein Spielteilnehmer sagte "Ja" zur richtigen Jokerzahl und somit bleiben mehr als 328.000,- Euro im Topf. Für den kommenden Mittwoch bedeutet das: das Kreuzchen auf dem "Ja" zum gezogenen Joker kann 500.000,-Euro schwer sein.

Die endgültigen Quoten der Ziehung vom Sonntag, dem 5. Mai 2002:

1 Sechser zu EUR 1,993.961,50
5 Fünfer+ZZ zu je EUR 51.314,10
259 Fünfer zu je EUR 1.114,40
14.655 Vierer zu je EUR 35,00
236.773 Dreier zu je EUR 3,30

Die Gewinnzahlen: 13 14 19 21 28 33 Zusatzzahl: 11

Die endgültigen Quoten der Ziehung vom Sonntag, dem 5. Mai 2002:

JP Joker zu EUR 328.120,20
18 mal EUR 7.000,00
159 mal EUR 700,00
1.569 mal EUR 70,00
15.576 mal EUR 7,00

Jokerzahl: 6 4 8 0 0 3

Rückfragen & Kontakt:

http://www.lotterien.at/
Gabriela Schultz, Tel.: 79070/4600
Mag. Günter Engelhart, Tel.: 79070/4604

Österreichische Lotterien

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LMO/LMO