Die "RATHAUSKORRESPONDENZ" am Montag, 6. Mai

Kommunal: Pressekonferenz der Wiener Grünen zum Thema "Ein
Jahr Umweltpolitik unter StR. Kossina. Die Grünen
ziehen eine kritische Bilanz" (10 Uhr, fish & orange,
1., Ebendorfer Straße 10) (ull)

Wiener Vorlesungen feiern ihren 15. Geburtstag (rar)

Bostoner Ideen für Wiener Prater (lf)

ÖPNV: Sind Kompensatzionszahlungen staatliche
Beihilfen? (pz)

Broschüre "Rat und Hilfe im Trauerfall" erschienen
(hch)

Wiener Vorlesungen über die Sinnlichkeit der
Mathematik (hch)

Verkehrsmaßnahmen (pz)

Bezirke: Währing: Große Angelobungsfeier im Währinger Park (enz)

Floridsdorf: Benennung des "Josef-Samuel-Bloch-Park" (enz)

Bezirksmuseum Landstraße: Josef Schmidt, wohnhaft
Wien 3 (fk)

Chef vom Dienst: Mag. Hans-Christian Heintschel. Die Redaktion ist an Wochentagen telefonisch unter Tel. 4000/81081 DW von 7.30 bis 19 Uhr erreichbar, Samstag von 10 bis 17 Uhr, Sonntag von 12 bis 17 Uhr. (Schluss) red/bs

Rückfragen & Kontakt:

http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Hans-Christian Heintschel
Tel.: 4000/81 082
hch@m53.magwien.gv.at

PID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK