Raub in Wien 14.,

Wien (OTS) - Am 4.5.2002, gegen 18.05 Uhr, wurde ein
Blumengeschäft in Wien 14., Linzer Straße, von einem bislang unbekannten Täter überfallen. Er forderte die 31- jährige Angestellte Danica J. aus Wien 16., auf, die Kassa - ohne Aufsehen zu erregen -zu öffnen, sonst würde J. etwas passieren. In der Hand hielt er ein spitzes Werkzeug bzw. ein Messer. J. händigte dem Täter das Papiergeld aus der Kassa aus; anschließend flüchtete er in unbekannte Richtung. Eine Sofortfahndung verlief negativ. Die weiteren Erhebungen führt das Bezirkspolizeikommissariat Penzing.

P/4.5.2002

Rückfragen & Kontakt:

Ihre Wiener Polizei
Pressestelle

Sicherheit & Hilfe

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO/NPO