Taschendiebe gefasst

Wien (OTS) - Am 4.5.2002, gegen 11.30 Uhr, wurden von der Detektivassistentin eines Geschäftslokales in Wien 7., Mariahilfer Straße, der 27- jährigen Hermine Z. aus Wien 18., die 25- jährige Didina P. und die 20- jährige Gabriela D., beide ohne Unterstand, beobachtet, wie sie Kunden die Geldbörse aus ihren Handtaschen zogen bzw. zu ziehen versuchten. Z. verständigte die Polizei und die beiden Verdächtigen wurden festgenommen. Die Amtshandlung führt das Bezirkspolizeikommissariat Neubau.

N/4.5.2002

Rückfragen & Kontakt:

Ihre Wiener Polizei
Pressestelle

Sicherheit & Hilfe

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO/NPO