ORF Landesstudio Niederösterreich: Frank und Frei - Niederösterreich ganz persönlich mit Günther Frank

Sendetermin: Sonntag, 19. Mai 2002, 9.04 bis 10.00 Uhr, Radio NÖ Gast: Dr. Horst Friedrich Mayer

St. Pölten (OTS) - Über viele Jahre war er als "Mister ZiB" abendlicher Stammgast in hunderttausenden Wohnzimmern. Aber auch nach seiner Pensionierung als ORF-Redakteur ist Horst Friedrich Mayer alles andere als untätig: Er hält zahlreiche Vorträge, ist ehrenamtlicher Leiter der Katholischen Medienakademie und zeigt dort dem journalistischen Nachwuchs, worauf es ankommt. Vor allem aber ist er auch als Buchautor aktiv - so erschienen unter anderem "Geflügelte Worte aus Österreich" und das "Lexikon der populären Irrtümer", der Fototextband "Österreich mit den Augen des Adlers" und mehrere Publikationen zu einem der Mayer´schen Lieblingsthemen, der k. u k. Marine.

Am Pfingstsonntag gibt Horst Friedrich Mayer auf Radio Niederösterreich Einblicke in sein berufliches wie sein privates Leben: Er erzählt über die Arbeit als Spitzenjournalist und über Freud und Leid, ein "bekanntes Gesicht" zu sein - genauso aber über das geliebte Ausseerland, die Familie und die langjährige Affinität zur österreichischen Marinegeschichte.

Horst Friedrich Mayer, Jahrgang 1936, wurde mit zahlreichen Auszeichnungen bedacht, u.a. dem Großen Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich, der "Romy" als populärstem Nachrichtenmoderator, aber auch dem Unabhängigkeitsorden des jordanischen Königs.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Michael Koch
ORF Landesstudio Niederösterreich
Telefon: 02742 / 2210 - 23 754

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NOA/NOA/OTS