Schulfahrtenprogramm

Berlin (OTS) - Anmod. (Vorschlag)

Seit 1984 bietet die Bahn das sogenannte Schulfahrtenprogramm an. Es bietet nicht nur Klassenfahrten im Zug, sondern eine Rundumbetreuung. Die Bahn kümmert sich um An- und Abreise aber auch um die Unterkunft und stellt auf Wunsch ein komplettes Ausflugsprogramm auf die Beine.

Bisher wurde das Schulfahrtenprogramm bundesweit von vier Orten aus organisiert. Seit diesem Jahr ist Karlsruhe das Zentrum für alle bundesweiten Buchungen.

Maz-Text

Im Hauptbahnhof von Karlsruhe geht die Reise für die Jugendlichen der Pestalozzi-Schule aus Stutensee los. Die 14 Schüler und ihre Lehrerin wollen diesmal nach Nürnberg. Die Klasse nutzt das Angebot des Schulfahrtenprogramms schon seit Jahren. Geleitet und organisiert werden die sog. Mehrtagsschulfahrten und Jugendgruppenreisen der Deutschen Bahn von Manfed Stang.

O-Ton (ors06071) (0:24-0:49) Manfred Stang (Leiter Mehrtagsschulfahrten und Jugendgruppenreisen)

Wir organisieren Reisen für Schulklassen und für Jugendreisen. Und zwar in der Form, dass wir verschiedene Bausteine zu einem Pauschalarrangement zusammen setzen. Und zwar bestehen diese Bausteine z.B. aus der Bahnfahrt, aus der Unterkunft und aus zusätzlichen Leistungen. Das kann z.B. eine Musical-Reise sein oder auch Stadtrundgänge oder auch sonstige Dinge, wo man vor Ort erleben kann.

Maz-Text

Die Lehrerin der 9b aus Stutensee, Ulrike Brein, hat es sich mit ihrer Klasse inzwischen in den reservierten Abteilen bequem gemacht. Die Pädagogin schätzt besonders, dass die Bahn auch wieder die Unterkunft in Nürnberg organisiert hat.

O-Ton (ors06072) Ulrike Brein (1:12-1:32) Lehrerin Pestalozzi-Schule Studensee

Es ist ausgearbeitetes System. Ich kenne halt inzwischen auch das Jugendhotel. Ich weiß, dass die Räumlichkeiten stimmen, dass wir auch ausreichend betreut werden, und da gab es überhaupt keine Frage, das war für mich sofort klar, dass ich das machen würde.

Maz-Text:

Nach der Katalog-Lektüre und Diskussionen entschieden sich die Schüler und ihre Lehrerin diesmal für die fränkische Metropole. Informationen zum Schulfahrtenprogramm gibt es jedoch auch im Internet. Insgesamt bietet das Programm 74 deutsche und 35 europäische Reiseziele. Neben Städtetouren locken im Sommer vor allem auch die Nord -u- Ostsee. Entsprechend groß ist die Zahl der Teilnehmer.

O-Ton (ors06073) Manfred Stang (2:33- 2:47) (Leiter Mehrtagsschulfahrten und Jugendgruppenreisen)

Rund 80.000 Teilnehmer im Jahr benutzen dieses Programm. Und wir geben jedem Kunden einen Fragebogen und stellen immer wieder fest, die Kunden sind sehr positiv von der Bahn überrascht.

Maz-Text

Viele Jugendliche fahren bei solch einer Klassenfahrt zum ersten Mal mit dem Zug. Ganz nebenbei entdecken sie dadurch die Bahn für sich. Vom Schulfahrtenprogramm profitieren also beide Seiten.

ACHTUNG REDAKTIONEN:
Die Originaltöne werden per Satellit verschickt und können auf Wunsch kostenfrei per MusicTaxi überspielt werden. Wenden Sie sich dafür bitte mit dem Stichwort "ors" an unseren Partner Radio Dienst Syndication+Network GmbH+Co.KG, Kundenhotline: 089/4999 4999. Im Internet sind sie als Download (Ors0607, 48 kHz) verfügbar unter http://www.presseportal.de.

Die O-Töne sind honorarfrei zur Verwendung. Wir bitten jedoch um einen Hinweis, wie Sie den Beitrag eingesetzt haben an RadioMaster@newsaktuell.de.

ors Originaltext: Dt. Bahn AG

Audio(s) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Audio Service, sowie im OTS Audioarchiv unter http://audio.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

Uwe Herz,
Tel.: 0049 30-297-61128

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN/EUN/OTS