AVISO: Einladung zum Grünen "Tag der Arbeitslosen"

Die Grünen laden morgen ab 15.00 Uhr zu ihrem traditionellen Straßenfest auf der Mariahilferstraße.

Wien (Grüne) - "Der Mensch ist der Mittelpunkt der Arbeitswelt, zumindest sollte es so sein", meint Albert Steinhauser, Landessprecher der Grünen, "deshalb wollen wir mit
Ihnen gemeinsam am Vortag des 1. Mai den bereits traditionellen Grünen "Tag der Arbeitslosen" begehen".

Termin: Dienstag, 30. April 2002, 15 bis 21 Uhr
Ort: Mariahilferstraße/Ecke Neubaugasse, 1070 Wien

Neben einem Kinderprogramm und Informationsmöglichkeiten bei diversen Informationsständen bieten wir Ihnen folgendes Programm:

15.15: Begrüßung

15.20 - 15.40 Uhr: RednerInnen: Monika Vana - stv. Klubobfrau und Arbeitsmarktpolitische Sprecherin der Wiener Grünen, Klaudia Paiha -Bundesvorsitzende der Alternativen und Grünen GewerkschafterInnen (Auge), Elisabeth Paschinger - Mitinitiatorin des Sozialstaat-Volksbegehrens

15.40 - 16.35 Uhr: "La Trova" - Latino Sound

ca. 15.50 Uhr: Karl Öllinger, Sozialsprecher der Grünen

16.35 - 16.55 Uhr: RednerInnen: Albert Steinhauser - Landessprecher der Wiener Grünen, Manuela Vollmann - ABZ, Sylvia Wilke - AmSand

16.55 - 17.35 Uhr: Das Halbe Quartett, musikalisches Kabarett

17.35 - 17.55 Uhr: RednerInnen: Willi Pöhl - AMS, Dietmar Köhler -Zum Alten Eisen?, Susanne Jerusalem - Sozialsprecherin der Wiener Grünen

17.55 - 20.00 Uhr: Fanfara shavale - 12 Bläser aus Transsilvanien

Wir laden die VertreterInnen der Medien herzlich zur "Grünen Maiveranstaltung" ein.

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: 01/4000-81814
http://wien.gruene.at

Pressereferat des Grünen Klubs im Rathaus

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GKR/GKR