VP-Gesundheitssprecher HAHN trauert um grüne Gesundheitspolitikerin Kunz

Wien (ÖVP-Klub) Zutiefst betroffen zeigte sich heute VP-Gesundheitssprecher LAbg. Dr. Johannes HAHN über das Ableben der grünen Politikerin Alessandra Kunz. "Mit Kunz verliert die Wiener Kommunalpolitik eine hoch kompetente und im positivsten Sinne streitbare Vertreterin", so HAHN, der der Familie von Kunz auf diesem Wege sein tief empfundenes Beileid ausdrückte.***

"Kunz hat mit unglaublicher Kraft ihre schwere Krankheit bekämpft", anerkannte HAHN. "Sie hat auch für die Wiener Gesundheitspolitik Großes geleistet, so wird etwa die zukünftige humanere Pflegesituation untrennbar mit ihrem Namen verbunden sein."

Im Namen der Wiener ÖVP sprach HAHN den Angehörigen von Kunz sein Beileid aus. "Wir trauern gemeinsam mit ihrer Tochter und ihrer Familie."***

Rückfragen & Kontakt:

Daniel KOSAK (Pressesprecher)
Tel.: (++43-1) 4000 / 81 915
Fax: (++43-1) 4000 / 99 819 15
presse@oevp.wien.at
http://www.oevp-wien.at

ÖVP-Klub der Bundeshauptstadt Wien

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPR/VPR