AVISO: Pressegespräch mit BM für Justiz Dr. Dieter BÖHMDORFER

Der Bundesminister für Justiz, Dr. Dieter BÖHMDORFER beehrt sich, die Vertreter von Presse, Hörfunk und Fernsehen zu einem

PRESSEGESPRÄCH

Zum Thema:

Reform der Zuständigkeit in Jugendsachen

mit
- Bundesminister für Justiz Dr. Dieter Böhmdorfer,
- Leitender Oberstaatsanwalt Dr. Friedrich Schindler, Leiter der Oberstaatsanwaltschaft Wien
- Dr. Herbert Leirer, Geschäftsführer Neustart (Bewährungshilfe) - Sektionschef Dr. Wolfgang Fellner (Präsidiale)
- Sektionschef Dr. Michael Neider (Strafvollzug)
- Sektionschef Dr. Roland Miklau (Strafgesetzgebung)
einzuladen.

Termin: Dienstag, 30.4.2002, 8.45 Uhr

Ort: Bundesministerium für Justiz, kleiner Festsaal, Neustiftgasse 2, 1070 Wien

Anschliessend an die Pressekonferenz stehen die Teilnehmer den Vertretern der Medien für weitergehende Fragen ausführlich zur Verfügung. Es besteht weiters die Möglichkeit, gemeinsam mit den Herren Sektionschefs Teile der Justizanstalten Erdberg und Josefstadt zu besichtigen.

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Gerald Waitz
Pressesprecher BMJ
Tel.: (++43-1) 52152-2173
gerald.waitz@bmj.gv.at
http://www.bmj.gv.atBundesministerium für Justiz

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NJU/NJU