Opfer vom Spiegelgrund: Ablauf der Gedenkfeierlichkeiten

Wien, (OTS) Anlässlich der am Sonntag, den 28. April um 14 Uhr stattfindenden Gedenkfeierlichkeiten betreffend die Bestattung der sterblichen Überreste der Opfer vom Spiegelgrund ersuchen wir die VertreterInnen der Medien folgendes zu beachten:

o Zur Erleichterung der Koordination der Pressearbeit und Ihrer Anfragen bitten wir Sie, um Anmeldung bei der Agentur Segal (Tel.: +43(0)1 - 968 72 66, milli.segal@chello.at).
o Hintergrundinformationen über die Ereignisse vom Spiegelgrund finden Sie im Internet unter:
http://www.wien.gv.at/spiegelgrund/
o Der Pressetisch wird sich links neben der Aufbahrungshalle (Wiener Zentralfriedhof, Halle 2, Tor 2) befinden. Dort
erhalten Sie Pressemappen, Fotos und weitergehende
Informationen.
(Schluss) rog

Rückfragen & Kontakt:

http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Andrea Rogy
Tel.: 53 114/81 231
Handy: 0664/516 44 73
andrea.rogy@ggs.magwien.gv.at
Agentur Segal, Milli Segal
+43(0)1 - 968 72 66, Handy: 0676/30 98 132
mailto: milli.segal@chello.at

PID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK