Einladung zum Benefizfußballspiel

Mediziner, Politiker und Promis kicken für ukrainisches Mädchen

Wien, (OTS). Kommenden Freitag findet eine Benefizveranstaltung zugunsten der kürzlich im Wiener Krankenanstaltenverbund (KAV) operierten sechsjährigen Vladyslava Pogoretska statt. Den Auftakt bildet ein Fußballspiel der Mannschaft "Bezirksvorstehung Landstraße" gegen das Team der Krankenanstalt Rudolfstiftung des KAV. Die Mannschaften werden durch prominente Sportler wie Hans Krankl, Franz Hasil, Felix Gasselich und Walter Skocik verstärkt.

Spitäler-Direktor nimmt aktiv am Spiel teil

Mit von der Partie ist auch Prim. Dr. Ludwig Kaspar, Direktor der Spitäler des KAV, der gemeinsam mit Gesundheitsstadträtin Prim. Dr. Elisabeth Pittermann-Höcker die Hilfsaktion rund um die kleine Vladyslava seit Beginn an unterstützt hat.

Zur Vorgeschichte

Vor drei Jahren stürzte Vladyslava Pogoretska beim Spielen und verletzte sich im Mundbereich. Binnen kurzer Zeit entstand ein Gesichtsgeschwür, das bald mehrere Kilo wog. Nachdem die ukrainischen Ärzte das Mädchen bereits aufgegeben hatten, konnte Vladyslava dank einer breit angelegten Hilfsmaßnahme nach Wien gebracht und operiert werden.

Zunächst wurden Mutter und Kind im Personalwohnheim der Krankenanstalt Rudolfstiftung des KAV untergebracht. Im Anschluss an die medizinische Begutachtung durch Univ. Prof. Prim. Dr. Rudolf Roka konnte die Sechsjährige ins Wiener AKH überstellt und von Dr. Franz Watzinger behandelt werden. Der Eingriff ist gut verlaufen und Vladyslava kann heute wieder ein weitgehend "normales" Leben führen.

Um weitere Behandlungsschritte finanzieren zu können, organisierte der Bezirksvorsteher der Landstraße, Erich Hohenberger, mit Unterstützung von Karl Pogats, FSG-Vorsitzender der Krankenanstalt Rudolfstiftung, diese Benefizveranstaltung.

Zum Benefizfußballspiel und anschließenden Fest laden der Wiener Krankenanstaltenverbund (KAV), die Fraktion Sozialistischer Gewerkschafter und die Bezirksvorstehung Landstraße herzlich ein!

Der Eintrittspreis basiert auf einer freiwilligen Spende. Für musikalische Untermalung und das leibliche Wohl ist gesorgt.

o Bitte merken Sie vor:

Zeit: Freitag, 26. April, 16 Uhr
Ort: 3., Grasbergergasse 18, Fußballplatz - Rennweger SV (Schluss) bw

Rückfragen & Kontakt:

http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Wiener Krankenanstaltenverbund/Public Relations
Birgit Wachet
Tel.: 53114/60103
birgit.wachet@kav.magwien.gv.at

PID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK