Erinnerung: Einladung zur Pressekonferenz "Big Bang" - Die Technologieoffensive

Wien (OTS) - Liebe Kolleginnen und Kollegen!

Ich lade Sie zur Pressekonferenz

"Big Bang" - Die Technologieoffensive

recht herzlich ein.

Mittwoch, den 24. April 2002, 9.30 bis 10.30 Uhr
im Tech Gate Vienna, Dachlobby
Donau-City-Straße 1
1220 Wien

Im Rahmen der Technologieoffensive der Bundesregierung gibt der Bundesminister für Verkehr, Innovation und Technologie den Start der Ausschreibungen der neuen Forschungsprogramme des bmvit bekannt:

  • IV2S - Intelligente Verkehrssysteme und Services
  • Nachhaltig Wirtschaften
  • ARTIST - Austrian Radionavigation Technology and Integrated Stanav services and products Testbed
  • ASAP - Nationales Weltraumprogramm
  • TAKE OFF - das österreichische Aeronautikprogramm
  • FIT IT - Forschung, Innovation Technologie: Informationstechnologie

Minister Reichhold setzt mit dieser Offensive wichtige Impulse in Wirtschaft und Forschung für neue Produkte und Dienstleistungen und damit für die Wettbewerbsfähigkeit Österreichs. In den Jahren 2002 und 2003 werden insgesamt 135 Mio ö vergeben.

Ich freu mich auf Ihr Kommen!

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Christine Lackner
Pressesprecherin
BM für Verkehr, Innovation und Technologie
Tel.: (++43-1) 711 62/8400

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVM/NVM/OTS