M.O.C., SoWhat und D&D Kultur bekommen die Dachmarke ORIGO GmbH

Neue Pressesprecherin bei ORIGO GmbH

Mödling (OTS) - Michaela Faulhammer (31), ehemals Redakteurin Pressestelle des ORF, tritt mit April 2002 die Funktion der Pressesprecherin und Leitung der Abteilung Public Relations und Marketing der Origo Gruppe an. Sie übernimmt damit die Agenden der Öffentlichkeitsarbeit und Werbung einer Gruppe, die sich seit Jahren in den Bereichen Gesundheit mit dem Institut für Essstörungen "SoWhat" und im Trainings- und Ausbildungsbereich mit M.O.C etabliert hat. Im April 2002 schließen sich SoWhat und M.O.C. zur Dachmarke Origo GmbH zusammen, darüber hinaus findet sich in diesem Unternehmensnetzwerk die neu gegründete D&D Kulturagentur ein.

Das verbirgt sich hinter der Origo GmbH

Die Firma M.O.C GmbH besteht seit 1996 und hat sich aufgrund der Kompetenz und Prominenz der Gründungsmitglieder (General Direktor Olivetti Österreich, Kommerzialrat Helmuth Krumböck; General Direktor Herberts Austria, Kommerzialrat Dipl. Ing. Günter Margetich; Personalleiterin Eduscho Österreich, Dr. Eva Wagner; Personalleiterin Hewlett-Packard, Mag. Regina Esch-Hoffmann; ehem. Personalleiter Löwa, Mag. Johann Tomaschek ...) rasch zu einer renommierten und bekannten Firmenmarke etabliert. Durch die exklusive Kooperation mit internationalen Universitäten (Kiel, Calgary, Melbourne) und der Fachhochschule Kufstein wurde M.O.C als Ausbildungseinrichtung in Österreich von Beginn an mit hoher Kompetenz und Seriosität assoziiert und erhielt regen Zuspruch. Mehr als 50 Trainer und Berater entwickelten in den vergangenen vier Jahren ein vielfältiges Trainings- und Ausbildungsprogramm für Kunden wie Allianz, Raiffeisen Leasing, RZB, Post AG.

SoWhat bietet als ambulante Einrichtung ein integratives Behandlungskonzept für Menschen mit Essstörungen. Klinische Einrichtungen, zahlreiche Institutionen, niedergelassene Mediziner und Psychotherapeuten arbeiten im Rahmen eines Kassenvertrags mit dem Institut "SoWhat" zusammen. Neben der medizinischen und psychotherapeutischen Betreuung von Patient/innen und Klient/innen mit Essstörungen bietet das Team von "SoWhat" auch ein umfangreiches Spektrum an Beratungs- und Informationsleistungen.
Seit 1993 werden im Wiener Institut dieser privaten Initiative täglich 70 bis 90 Klient/innen, vorwiegend junge Frauen und Mädchen, betreut. Seit Jänner 2000 besteht ein Vertrag mit der WGKK, der die Übernahme der Kosten für das gesamte Betreuungspaket gewährleistet.

D&D Kultur ist eine ganzheitliche Kulturagentur, die neben der künstlerischen Vermarktung Kreative bei der Entwicklung ihrer Potentiale von der Produktion bis hin zur Öffentlichkeitsarbeit begleitet und unterstützt. Neben dem bereits etablierten Kinder- und Jugendtheater "Die Rastlosen" finden sich auch Produktionen im Erwachsenenbereich und diverse Kabarettisten wie Eckhart Eckstein und die bulgarische Tanztheatergruppe 4xC im Pool. Darüber hinaus entwickelt die D&D Kultur zahlreiche Projekte in Zusammenarbeit mit verschiedenen Einrichtungen, wie zuletzt mit dem bulgarischen Kulturinstitut und mit Eventagenturen wie z.B. der Kreativfabrik.

Rückfragen & Kontakt:

Michaela Faulhammer
Marketing & PR Origo Gruppe
Tel: 02236/21906
info@moc.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEB/NEB/OTS