Verkehrsmaßnahmen (2)

Abschluss von WIENGAS-Arbeiten auf dem Schwarzenbergplatz

Wien, (OTS) Die Hauptrohrlegungen der WIENGAS - in Zusammenhang mit dem bevorstehenden Umbau des Schwarzenbergplatzes - in den Bereichen 3., bei Am Heumarkt und der Brucknerstraße, konnten noch vor dem Wochenende abgeschlossen werden.

Weitere nächtliche Verkehrsbeschränkung auf der A 23

Im Rahmen der Überplattung der A 23/Südosttangente im 10. Bezirk (Baukilometer 6,5 bis 7,1) und der damit in Zusammenhang stehenden verkehrsleitenden Maßnahmen ist auch die Herstellung eines Fundaments für einen Überkopfwegweiser auf der A 23 bei Baukilometer 7,25 im Raum zwischen den beiden Richtungsfahrbahnen vorgesehen. Dazu muss in der Nacht von Mittwoch, 24. April, auf Donnerstag, in der Zeit zwischen 20 Uhr und 5 Uhr früh, auf beiden Richtungsfahrbahnen jeweils die mittlere Spur gesperrt werden.

Nächtliche Montage im A 23-Bereich St. Marx

In Zusammenhang mit dem im Entstehen begriffenen Verkehrsbeeinflussungssystem Wien/Niederösterreich sind die Herstellung von Lichtwellenleitertrassen und auch die Montage eines entsprechenden Kabeltassensystems für die Lichtwellenleiter der ASFINAG erforderlich. Diese Arbeiten werden unter Federführung der MA 29 - Brückenbau und Grundbau, Gruppe Bundesbrückenerhaltung (Leiter TOAR Ing. Anton Schön) abgewickelt. Im Bereich der Anschlussstelle St. Marx, und zwar am Tragwerk über der Auffahrtsrampe St. Marx, Richtung Süden (A 2) sind dazu Montagearbeiten notwendig, die in der Nacht von Dienstag, 23. April, auf Mittwoch, von 0.00 Uhr bis 4.00 Uhr früh, durchgeführt werden. Für diesen Zeitraum muss die betreffende Rampe gesperrt werden.

Brücke und Unterführungen werden geprüft

Das Brückenprüfteam der MA 29 unter DI Alfred Lichtenwagner setzt plangemäß seine Tätigkeit fort. Die nächsten Termine und Örtlichkeiten:

o Nacht von Dienstag, 23. April, auf Mittwoch, von 23 Uhr bis 5
Uhr früh. (Vormalige) Bundesstraße B 221 - Wiener Gürtel Straße, Gürtelbrücke (9./20. Bezirk) Fahrtrichtung stadtauswärts. Ein Fahrstreifen wird mittels Warnlichtanhänger gesperrt, nach dem Betriebsschluss des Autobusses wird die Abfahrt Richtung Nordbrücke komplett gesperrt.
o Nacht von Mittwoch, 24. April, auf Donnerstag, von 23 Uhr bis 5 Uhr früh. Unterführungen 4., Südtiroler Platz und 5., Matzleinsdorfer Platz im Verlauf der Wiener Gürtel Straße (vormals B 221). Einzelne Fahrspuren werden mittels Warnlichtanhänger gesperrt, eine Spur je Richtung wird jeweils aufrechterhalten. Die Bauwerksprüfung gemäß Bestimmung RVS 13.71 (Richtlinien und Vorschriften für das Verkehrs- und Straßenwesen), ist verbindlich und hat unabhängig von den durch Verkehrsstadtrat DI Rudolf Schicker bereits angekündigten Baumaßnahmen zur Generalinstandsetzung der beiden Unterführungen zu erfolgen.

Einbahnumdrehung in der Erlachgasse

Im 10. Bezirk erfolgt auf Antrag der Bezirksvorstehung mit Wochenbeginn in der Erlachgasse eine Einbahnumdrehung: Die neue Verkehrsrichtung verläuft von der Kempelengasse bis und in Richtung Absberggasse. Damit soll ein Schleichweg unterbunden werden.

Allgemeine Informationen:

o WIENGAS: www.wiengas.at/
o MA 29 - Brückenbau und Grundbau: www.wien.at/ma29/

(Schluss) pz

Rückfragen & Kontakt:

www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Peter Ziwny
Tel.: 4000/81 859
e-mail: ziw@m53.magwien.gv.at

PID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK