Lotto: 3 Sechser zu je rund 319.000,- Euro

2 Joker zu je rund 92.000,- Euro und ein Pechvogel

Wien (OTS) - Der Lotto Normalschein war jene Scheinart, mit der
die großen Gewinne bei der Ziehung vom vergangenen Sonntag erzielt wurden. So wurden alle drei Sechser per Normalschein getippt. Ein Burgenländer, ein Kärntner und ein Tiroler erhalten für die "sechs Richtigen" jeweils 319.171,30 Euro.

Auch bei den 11 Fünfern mit Zusatzzahl zu je 16.580,30 Euro war der Normalschein dominierend. Je zwei Wiener, Niederösterreicher und Steirer sowie je ein Burgenländer, Vorarlberger und Kärntner erzielten ihren Gewinn "normal". Ein Oberösterreicher war per Quicktipp, ein weiterer Oberösterreicher mit dem System 0/07 erfolgreich.

JOKER

Das "Ja" zum Joker brachte einem Oberösterreicher, einem Salzburger und einem Wiener jeweils mehr als 92.000,- Euro. Ein weiterer Wiener hätte ebenfalls die richtige Jokerzahl auf seinem Wettschein gehabt, hat aber das "Ja" nicht angekreuzt und damit auf seinen Gewinn "verzichtet".

3 x 100.000,- Euro zusätzlich

Joker verloste unter allen Joker Tipps der letzten beiden Ziehungen 3 mal 100.000,- Euro. Folgende Quittungsnummern haben je 100.000,- Euro gewonnen:

34480 02421 Niederösterreich
01064 01651 Vorarlberg
21163 72602 Kärnten

Die endgültigen Quoten der Ziehung vom Sonntag, dem 21. April 2002:

3 Sechser zu je EUR 319.171,30
11 Fünfer+ZZ zu je EUR 16.580,30
255 Fünfer zu je EUR 804,60
10.237 Vierer zu je EUR 35,60
154.675 Dreier zu je EUR 3,60

Die Gewinnzahlen: 8 16 19 24 34 44 Zusatzzahl: 5

Die endgültigen Quoten der Ziehung vom Sonntag, dem 21. April 2002:

3 Joker zu je EUR 92.214,40
15 mal EUR 7.000,00
129 mal EUR 700,00
1.341 mal EUR 70,00
13.733 mal EUR 7,00

Jokerzahl: 0 7 3 0 9 8

Rückfragen & Kontakt:

http://www.lotterien.at/
Gabriela Schultz, Tel.: 79070/4600
Mag. Günter Engelhart, Tel.: 79070/4604

Österreichische Lotterien

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LMO/LMO