Dalaas: Wahlen am 30. Juni 2002

Bregenz/Dalaas (VLK) - Die Wahlen zur Gemeindevertretung
und zur Wahl des Bürgermeisters in der Gemeinde Dalaas
findet am Sonntag, 30. Juni 2002, statt. Eine allfällige
Stichwahl wurde auf Sonntag, 14. Juli 2002, festgesetzt.
Dies hat die Landesregierung in ihrer heutigen
Regierungssitzung beschlossen, gab Landeshauptmann Herbert Sausgruber im Pressefoyer bekannt. ****

Die Ausschreibung der Neuwahlen war notwendig geworden,
weil mehr als die Hälfte aller Dalaaser Gemeindemandatare
ihr Mandat zurückgelegt hatte. Sollten bei der Wahl am 30.
Juni keiner der Bürgermeisterkandidaten die absolute
Mehrheit erreichen, findet zwei Wochen später, am 14. Juli
2002, eine Stichwahl zwischen den beiden stimmenstärksten
Bewerbern statt. Der nächste, reguläre Wahltermin ist im
Frühjahr 2005.
(tm,nvl)

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: 05574/511-20141
Fax: 05574/511-20190
Hotline: 0664/625 56 68 oder 625 56 67
presse@vorarlberg.at
http://www.vorarlberg.at/presse

Landespressestelle Vorarlberg

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVL/NVL