KHOL WÜRDIGT HERMANN WITHALM ZU DESSEN 90. GEBURTSTAG

"Die Menschen in Österreich wissen, was Withalm für unsere Republik bedeutet und geleistet hat"

Wien, 16. April 2002 (ÖVP-PK) Am kommenden Sonntag, dem 21. April 2002, wird der ehemalige Staatssekretär und Vizekanzler der Republik, ÖVP-Obmann, ÖVP-Klubobmann und spätere Obmann des Seniorenbundes, Hermann Withalm, 90 Jahre alt. Diesen "großen Geburtstag eines großen Österreichers" nahm ÖVP-Klubobmann Dr. Andreas Khol heute, Dienstag, zum Anlaß, Withalm ein Gratulationsschreiben zu senden und den Politiker im Rahmen der Fraktionssitzung des ÖVP-Parlamentsklubs zu würdigen. ****

"Hermann Withalms Wirken und Verdienste aufzulisten, hieße, die sprichwörtlichen Eulen nach Athen zu tragen. Die Menschen in Österreich wissen, was Withalm für unsere Republik bedeutet und geleistet hat. Sie wissen, was er gerade in den schweren und wichtigen Jahrzehnten nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges und der Besatzungszeit für unser Land getan hat. Dazu gehörten Entschlossenheit, Konsequenz, aber auch Feingefühl und Kompromißbereitschaft - Eigenschaften, die Hermann Withalm in vorbildhafter Weise in sich vereinte", sagte Khol.

"Große Männer wie Hermann Withalm haben Österreich nach harten Zeiten zu einer prosperierenden Volkswirtschaft und vorbildlichen Demokratie gemacht. Männer wie Hermann Withalm haben auch die Österreichischen Volkspartei als DIE christlich-demokratische Partei mit Verantwortung für die Menschen in unserer Heimat gemacht und den Weg zu einem großen, vereinten Europa geebnet. Wir sind ihm dankbar für sein Engagement, sein Vorbild, seinen unbeirrbaren Weg und verneigen uns mit tiefem Respekt vor dem Politiker und Menschen Hermann Withalm", betonte der ÖVP-Klubobmann.
(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Tel. 01/40110/4432
http://www.parlament.gv.at/v-klub/default.htm

Pressestelle des ÖVP-Parlamentsklubs

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPK/VPK