Was finden Männer in Baumärkten so toll? - AUDIO (web)

Hamburg (ors) - Männer lieben Baumärkte - aber warum eigentlich? Das Lifestyle-Männer-Magazin MAXIM geht dieser Frage nach und testet in seiner aktuellen Ausgabe die zehn größten deutschen Baumarkt-Ketten. Schließlich muss es ja einen Grund dafür geben, dass Baumärkte eine Art zweites Zuhause für viele Männer sind. Die Zeitschrift fragte einige männliche Kunden, warum sie Baumärkte so mögen:

0-Ton Kunde 1: (ors05871) 18 sec.

"Sehr gerne gehe ich in den Baumarkt, da bin ich von zu Hause weg und brauch da keine Hausarbeiten machen. Weil ich so ein typischer Hausmann bin, mit Hauslatschen und so weiter. Und dann kann ich mal die Hausschuhe anziehen, die ordentlichen. Und darum gehe ich gerne in den Baumarkt. Hinterher trinke ich dann noch ein Bierchen oder ein Glas Wein, dann bin ich also von zu Hause weg."

Der Preis spielt natürlich auch eine Rolle. Maxim verglich Preise vom Fischer-Universaldübel S10 bis zum Kistengriff. Für die Kunden gibt es aber noch mehr Kriterien:

0-Ton Kunde 2 und 3: (ors05872) 21 sec.

"Das Produkt, also ich lege mehr Wert auf Qualität als auf den Preis. Der Preis muss natürlich auch stimmen, das ist klar." "Dass das Sortiment ordentlich ist, dass die Bediensteten ordentliche Antworten geben können, also dass die richtig fundiert und gut ausgebildet sind, was man selten hat. Aber wenn man nun lange Hausmeister ist und so weiter, dann kennt man sich ja einigermaßen aus."

Verglichen wurde auch, wie groß das Sortiment ist. Immerhin hat Bauhaus mit 120.000 Artikeln dreimal so viele im Angebot wie Marktkauf mit 40.000. Viel Spielzeug also für große Kinder, wie ein Kunde meint:

0-Ton Kunde 4: (ors05873) 19 sec.

"Das ist das Spielzeug des großen Mannes: technische Sachen, Werkzeuge, neue Werkzeuge, Tipps holen, wie man heimwerken kann. Dass man letztendlich da auch neue Anregungen bekommt etcetera, wenn was Neues auf dem Markt ist - das bringt Spaß. Wie die Frauen zum Einkaufen gehen, in irgendwelche Kleidungsgeschäfte, so geht der Mann gerne in den Baumarkt."

Gesamtsieger des Baumarkt-Tests von MAXIM ist Hornbach, dicht gefolgt von Obi und Bauhaus. Nur beim Sex-Faktor des Personals hatte Hornbach das Nachsehen. Bei Obi und Bauhaus bedienen laut Test die hübschesten Frauen. Alle Ergebnisse des großen Baumarkt-Tests und eine Menge mehr finden Sie in der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift.

***************
ACHTUNG REDAKTIONEN:
Die Originaltöne werden per Satellit verschickt und können auf Wunsch kostenfrei per MusicTaxi überspielt werden. Wenden Sie sich dafür bitte mit dem Stichwort "ors" an unseren Partner Radio Dienst Syndication+Network GmbH+Co.KG, Kundenhotline: 089/4999 4999. Im Internet sind sie als Download (Ors0587, 48 kHz) verfügbar unter http://www.presseportal.de.

Die O-Töne sind honorarfrei zur Verwendung. Wir bitten jedoch um einen Hinweis, wie Sie den Beitrag eingesetzt haben an RadioMaster@newsaktuell.de.

ors Originaltext: ASV

Rückfragen & Kontakt:

Axel-Springer-Verlag,
Tobias Fröhlich
Tel: 040 / 347-27038

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN/ORS