Bezirksmuseum 12: Malereien von Ulrike Lehner-Just

Landschafts- und Blumenbilder: Am Mittwoch besichtigen

Wien, (OTS) Eine viel besuchte Ausstellung im Bezirksmuseum Meidling geht zu Ende: Nur noch am Mittwoch, 17. April, können Malereien von Ulrike Lehner-Just in den Museumsräumen in Wien 12., Längenfeldgasse 13-15, besichtigt werden. Die Künstlerin zeigt eine Auswahl gefühlvoller Aquarelle sowie Ölgemälde und Acrylbilder. Farbenfrohe Blumen- und Landschaftsmotive zählen zu den bevorzugten Bilderthemen der Malerin. Die Schau ist von 10 bis 12 Uhr und von 16 bis 18 Uhr zu sehen, der Eintritt ist frei.

Ulrike Lehner-Just, Jahrgang 1944, fand durch Begegnungen mit amerikanischen Kunstschaffenden während eines Aufenthalts in New York im Jahre 1992 zur Malerei. In weiterer Folge ist die Künstlerin meist bei Ausstellungen im Wiener Raum mit ihren Werken an die Öffentlichkeit getreten.

Prächtige Schaustücke im Bezirksmuseum Meidling

Das Bezirksmuseum Meidling ist mit den Autobus-Linien 12 A und 59 A (Haltestelle "Längenfeldgasse") bequem erreichbar. Neben Angaben zur Geschichte des 12. Bezirkes findet der Museumsgast reiche Informationen über das Handwerks- und Alltagsleben in alter Zeit. Außer im Juli und August ist das Museum bei freiem Eintritt zu folgenden Zeiten geöffnet: Mittwoch von 10 bis 12 Uhr sowie von 16 bis 18 Uhr, Sonntag von 10 bis 12 Uhr. An allen Tagen ist der Eintritt frei. Hinweise zur Wohnsituation um die Jahrhundertwende und zum einstigen Feuerwehrwesen sowie Erinnerungen an bekannte Meidlinger Künstler, darunter Hermann Leopoldi, gehören zu den Schwerpunkten des Museums. Urkunden, Fotografien, Bilder, Modelle und größere Objekte, zum Beispiel ein historischer Löschwagen, erinnern an vergangene Tage. Die Fülle an Exponaten spricht für mehrmalige Rundgänge durch die sehenswerte Sammlung.

Allgemeine Informationen:
o Bezirksmuseum Meidling: www.wien.gv.at/ma53/museen/bm12/

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Oskar Enzfelder
Tel.: 4000/81 057
e-mail: enz@m53.magwien.gv.at

PID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK