Benefiz-Nacht des Kabaretts

Wien, (OTS) Prominente Wiener Kabarettisten laden am 20. April zur "Nacht des Kabaretts" in die Halle E des Museumsquartiers. Ab 20 Uhr (Einlass 19 Uhr) treten Gunkl, Die Hektiker, Klaus Eckel, Hauptmann, Muckenstruntz & Bamschabl, Uli Paris & Tschiedl, Peter Teutscher, M. Niavarani & Christoph Fälbl und Steinböck und Rudle auf.

Die Veranstaltung dient nicht nur der Unterhaltung, sondern auch einem guten Zweck. Die Lange Nacht ist eine Benefizveranstaltung für das "Schwimmprojekt Austria", das dazu beitragen soll, behinderten Schwimmern die Ausübung ihres Sports zu ermöglichen.

Weitere Informationen:

o Schwimmprojekt Austria: www.schwimmprojekt-austria.at/

Kartenbestellungen bei:
Frau Nassim Ghawidel, Tel.: 0699-11 50 29 67
e-mail: nassim.ghawidel@eprojects.at
(Schluss) gab

Rückfragen & Kontakt:

www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Dr. Martin Gabriel
Tel.: 4000/81 842
e-mail: gab@m53.magwien.gv.at

PID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK