Die "RATHAUSKORRESPONDENZ" am Dienstag, 16. April

Kommunal: Landesgesetzblatt für Wien im April (red)

"Sport im zweiten Lebensabschnitt" (mh)

Brandsteidl: Bildungsoffensive in Wien (ssr)

Neue Flächenwidmung im 7. Bezirk (gb)

Kultur: Stadtbibliothek: Wolf Wondraschek liest aus "Mozarts Friseur" (gab)

Benefiz-Nacht des Kabaretts (gab)

Neues Programm im Galerie-Cafe (zi)

Die Kleine Galerie: Selbstmanagement für KünstlerInnen (vhs)

Bezirke: Bücherei Engerthstraße: Lesung mit Eva Jancak (hch)

Bezirksmuseum 12: Malereien von Ulrike Lehner-Just
(enz)

Wirtschaft: Projektsprechtag: Dienstleistung für UnternehmerInnen (red)

Chef vom Dienst: Johannes Schlögl. Die Redaktion ist an Wochentagen telefonisch unter Tel. 4000/81081 DW von 7.30 bis 19 Uhr erreichbar, Samstag von 10 bis 17 Uhr, Sonntag von 12 bis 17 Uhr. (Schluss) red/rr

Rückfragen & Kontakt:

www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Diensthabender Redakteur
Tel.: 4000/81 081

PID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK