Tschechische Meisterköche in Wien

100 Jahre VKÖ (Verband der Köche Österreichs) - "Die Welt kocht in Wien" - 26.04. - 30.04.2002

Wien (OTS) - Unter den 20 ausländischen Nationen nehmen auch auf Einladung des VKÖ - Verband der Köche Österreichs - drei tschechische Mannschaften an der Veranstaltung teil.

Laut den Teilnehmerkriterien werden alle Mannschaften in den Wiener Betrieben kochen, den Höhepunk der Aktion bildet jedoch der Wettbewerb der Kochkunst der Nationen dar. Jeweilige Mannschaft präsentiert sich mit zwei Platten: einer Nostalgieplatte aus der Wende des 19. und 20. Jahrhunderts, die zweite soll zeitgenösische Gastronomietrends vorstellen. Die Ausstellung ist auf dem Wiener Rathaus auch für die breite Öffentlichkeit zugänglich und findet vom Sonntag den 29.04 - bis Montag den 30.04.2002 in den Räumlichkeiten des Wiener Rathauses statt. Zur Verfügung jeder Mannschaft steht ein Ausstellungstisch im Ausmass von 1,80 x 1,80 m. Die Resultate des Wettbewerbs werdem am 30.04. 2002 von der Jury während einer festlichen Veranstaltung auf dem Wiener Rathaus veröffentlicht.

Zur gleichen Zeit findet in Wien auch die Generalversammlung der Organisation WACS (International Association of Cook Societies) unter der Anwesenheit der nationalen Präsidenten statt. Die Tschechische Republik repräsentiert Herr Julius Dubovsky, Präsident der nationalen tschechischen Assoziation und Hauptmanager des 5 Sterne Hotels Corinthia Towers, Prag.

Weitere Infos zum Programm:
Homepage der VKÖ: http://www.vko.at
und http://www.die-welt-kocht-in-wien.at

Tschechische Teilnahme

(1)
Nationalteam der Assoziation der Köche und Konditoren der Tschechiechen Republik
unter der Leitung vom Meisterkoch Jan Michalek
kocht vom 26. - 30.4.2002 im Restaurant Wegenstein s Gässerbräu, Elisabethstrasse 3, 1010 Wien

http://www.servus-in-wien.at

Der Chefkoch Jan Michálek wurde am 21. April 1960 geboren und ist Manager des Senior National Teams. Er ist einer der bekanntesten Köche Tschechiens und Chefkoch von KNORR Tschechien. Davor war er zehn Jahre Chefkoch des Prager 5*-Hotels Esplanade und mehrere Jahre Chefkoch des 4*-Hotels Ambassador in Prag. Jan Michálek war mehrmals Koch des Jahres und erhielt zahlreiche nationale und internationale Medaillen in Silber und Gold bei verschiedenen Veranstaltungen. Auf dem diesjährigern FHA Salon Culinaire in Singapur wurde sein Team vor ein Paar Tagen mit der Goldmedaille ausgezeichnet.

(2)
Repräsentationsteam der Assoziation der Köche und Konditoren der Tschechischen Republik (Region Prag und Mittelböhmen)
unter der Leitung vom Meisterkoch Miroslav Kubec
kocht vom 26. - 30.4.2002 im Restaurant s Müllersbeisl, Seilerstätte 15, 1010 Wien

http://www.mullerbeisl.at

Der im Jahre 1960 geborene Manager des Junior National Teams Tschechiens und Manager der Prager Sektion Miroslav KUBEC ist bereits Träger zahlreicherr Nationalen und Internationalen Auszeichnungen und arbeitet derzeit als Chefkoch des Prager 5 Sterne Hotels Intercontinental.

(3)
Repräsentationsteam der Tschechischen Nationalen Föderation der Hotels und Restaurants (NHFR)
unter der Leitung vom Meisterkoch Jaroslav Sapik
kocht vom 26. - 30.4.2002 im Hotel am Sachsengang,
2301 Wien - Gross Enzersdorf,

http://www.sachsengang.co.at

Der heutige Inhaber eines Famielienhotels "U KONE" unweit von Prag und Manager des Teams Jaroslav SAPIK gehört zu den besten Meisterköchen Tschechiens und ist Träger zahlreicher Auszeichnungen. Unter seiner Leitung kochen in Wien seine Tochter Lenka SAPIKOVA (Köchin und Konditorin des 5 Sterne Hotels Corinthia Towers, Prag) und Robert KOCH aus dem luxuriösen Prager Restaurant Flambee.

Rückfragen & Kontakt:

Tschechische Zentrale für Tourismus
Vertretung Österreich
Herrengasse 17, 1010 Wien
Tel.: 0043/1/533 2193
Fax: 0043/1/533 21934
tourinfo-wien@visitczechia.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS