Raub in Wien 11.,

Wien (OTS) - Am 15.04.2002, gegen 19.10 Uhr, fand in Wien 11., Thürnlhofstraße, ein Raubüberfall auf eine Bäckereifiliale statt. Die 23-jährige Angestellte Petra B. war nach Geschäftsschluss noch mit Reinigungsarbeiten beschäftigt, als es an der Tür klopfte. Die Frau sperrte auf und öffnete. Eine männliche Person drängte B. ins Geschäft und forderte unter Vorhalt einer Pistole Bargeld. B. öffnete die Kassa und händigte dem Verdächtigen den darin befindlichen Geldbetrag aus. Der Verdächtige flüchtete. Eine Sofortfahndung verlief negativ. Die Amtshandlung führt das Bezirkspolizeikommissariat Simmering.

Sg/15.4.

Rückfragen & Kontakt:

Ihre Wiener Polizei
Pressestelle

Sicherheit & Hilfe

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO/NPO