Das Äffchen im Kaffeebaum ...

Wien, (OTS) .... findet man auch in Wien. Im Palmenhaus des Stadtgartenamts in Hirschstetten nämlich. Abgebildet ist das putzige Tier in der April-Ausgabe der Stadt Wien-Zeitschrift wien.at, in der es u.a. um Grünthemen geht: so um das erwähnte Palmenhaus, das jeden Donnerstag von 10 bis 18 Uhr bei freiem Eintritt zu besuchen ist. Die Adresse: 22.,Quadenstrasse 15, Tel.: 2807631. Man kann das Palmenhaus übrigens auch für private Feiern mieten. Mehr darüber im Internet: www.wien.at/ma42/palmenhaus.htm

Wien.at gibt aber auch Tipps zur richtigen Pflanzen-Behandlung im Frühjahr - vom Rückschnitt bis zum Umtopfen - und weist auf die Pflanzenbörse in Hernals hin. Am 4.Mai laden die Gebietsbetreuungen Kalvarienbergviertel und Ottakring von 10 bis 15 Uhr auf den Dornerplatz zum Pflanzentausch ein. Dazu gibt’s Gratiskompost von der MA 48, Infos über Kräuter, Tipps zur Blumenpflege und vieles mehr.

Die Aktion Gratis-Obstbäume für Gärten in Wien läuft noch bis 8.Mai. Mit dieser Aktion der Stadt sollen alte Obstbaumsorten wie Hauszwetschke oder Butterbirne in den Gärten der Bundeshauptstadt wieder heimisch werden. Wer sich bis 8.Mai in der MA 22 -Umweltschutz unter den Telefonnummern 4000/88339 oder 4000/88343 oder 4000/88237 meldet, erhält Ende Oktober - weil der Herbst die beste Pflanzzeit dafür ist - seinen Gratisbaum.

Internet-Infos zu Grünthemen - vom Stadtgartenamt über das Forstamt bis zum Umweltschutz - finden Sie in wien.at online beispielsweise unter

o Stadtgartenamt: www.wien.at/ma42/
o Übersicht über Umweltthemen: www.wien.at/index/in_umwel.htm
o Umweltschutzabteilung: www.wien.at/ma22/
o Wälder: www.wien.at/wald/
o Forstamt: www.wien.at/wald/foamt.htm
o Donauinsel: www.wien.at/wasserbau/donau.htm

(Schluss) hrs

Rückfragen & Kontakt:

www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Helga Ruzicka-Stanzel
Tel.: 4000/81 856
e-mail: ruz@m53.magwien.gv.at

PID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK