Nowohradsky: 7,49 Millionen Euro für 18 Regionalisierungsprojekte in Niederösterreich

Regionalförderung ist wirksames Instrument zur Belebung des ländlichen Raumes

St. Pölten (NÖI) - Mit der Förderung von 18 Regionalisierungsprojekten sorgt das Land Niederösterreich für eine weitere Belebung des ländlichen Raumes. So hat die NÖ Landesregierung in ihrer letzten Sitzung für insgesamt 18 Vorhaben eine Unterstützung von 7,49 Millionen Euro beschlossen. Mit Hilfe dieser Projekte werden Impulse in allen Regionen des Landes gesetzt, die den Arbeitsplatz Niederösterreich stärken und die Regionen attraktiver für Besucher und Einwohner machen. Die Maßnahmen, die die Bereiche Infrastrukturverbesserung zur Verbesserung der Arbeitsplatzsituation, Verbesserung von Freizeitangeboten besonders im Tourismusbereich und Kultur betreffen, zeigen die Vielzahl an Ideen, die in Niederösterreich entwickelt werden, freut sich LAbg. Herbert Nowohradsky.****

So wird im Rahmen des Investitionsvorhabens Wirtschaftspark Marchegg ein Gesellschafterzuschuss von 4,18 Millionen Euro zur Verfügung gestellt. Damit soll die Grenzlage zur Slowakei genutzt werden, wo mit dem VW-Werk in Bratislava ein Markt für modernste Fahrzeugkomponenten vorhanden ist, die in Marchegg gefertigt werden sollen. Damit wird ein wichtiger Impuls für die gesamte Region erwartet. Weitere Regionalisierungsprojekte sind grenzüberschreitende Impulszentren im Wald- und Weinviertel, die Förderung der LEADER+ Region Kulturpark Kamptal oder ein Projekt zur Errichtung eines Behandlungszentrums für Hauterkrankungen in Hochwolkersdorf, so Nowohradsky.

Mit dem von Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll initiierten Fitnessprogramm für Niederösterreich wollen wird die Chancen, die sich durch die kommende EU-Erweiterung ergeben optimal nutzen. Nachdem wir jahrzehntelang Grenzgebiet in Europa waren, können wir durch die Entwicklung hin zum Kernland viele neue Möglichkeiten nutzen und damit den ländlichen Raum weiter stärken, betont Nowohradsky.

Rückfragen & Kontakt:

Presse
Tel.: 02742/9020 - 140
http://www.vpnoe.at

VP Niederösterreich

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NNV/NÖI