Miebach Logistik Gruppe von Heyde Insolvenzantrag nicht betroffen

Frankfurt am Main (ots) - Die Heyde AG als Muttergesellschaft der Miebach Logistik Holding GmbH hat mit heutigem Datum Konkurs angemeldet. Das Management der Miebach Logistik Gruppe nimmt hierzu wie folgt Stellung:

Die Miebach Logistik Gruppe ist eine juristisch und wirtschaftlich selbständig geführte Einheit unter dem Dach der Miebach Logistik Holding GmbH. Diese Gruppe mit mehr als 200 Mitarbeitern im In- und Ausland war im Jahr 2001 profitabel und erwirtschaftete einen Umsatz von 22 Mio Euro. Die Geschäftslage für 2002 deutet auf eine Steigerung von Umsatz und Gewinn hin.

Die Geschäftsführung der Miebach Logistik Gruppe ist zuversichtlich, die Gesellschaft im bisherigen Sinn weiterführen zu können, da auch die seit langem bekannte Krise der Muttergesellschaft zu keinem Vertrauensverlust bei den Kunden geführt hat.

Sobald wie möglich wird mit dem Insolvenzverwalter gesprochen, um die Rechtspersönlichkeit, den Markennamen, das hochqualifizierte Leistungsangebot und das bewährte Management fortzuführen.

ots Originaltext: Miebach Logistik GmbH

Pressekontakt:
Jens Kohagen
Communication Manager
Miebach Logistik GmbH
Untermainanlage 6
60329 Frankfurt am Main
Tel. +49 -(0)69 - 273992-35
Fax: +49 -(0)69 - 273992-20
kohagen@miebach.com
http://www.miebach.com

Wir stellen vom 15. - 20. April auf der CeMAT aus.
Halle 19, Stand C 16 - neben Logistik Chain City / DVZ-Forum

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN/OTS