Schmid Informatik baut iSeries - AS/400 Service-Angebot im Rahmen des Neukundengeschäfts weiter aus

Linz (OTS) - Aufgrund überzeugender Nachfrage auf die in 2001 eingeführten Fixpreis-Angebote baut Schmid Informatik in Linz ihr Angebot von "Dienstleistungen zu fixen Kosten" jetzt weiter aus.

IT-Dienstleistung zu fixen Kosten ist für die Neukundengewinnung ein wesentlicher Erfolgsfaktor, da es das Risiko für den Auftraggeber überschaubar macht. Auf Basis der Fixpreis-Angebote "Releasewechsel Bereitschaft" und "Check Your Server", die 2001 im Zuge des Ausbaus des Bereichs Systembetreuung durch Hermann Hoffelner eingeführt wurden, waren mehr als 15 Unternehmen bereit, ein erstes Projekt mit dem Linzer Dienstleistungsunternehmen zu "wagen".

"Ein zweistufiger Releasewechsel von V4.3 über V4.5 auf V5.1, mit der Migration von fünf großen Applikationen an einem Wochenende allein durchzuführen, war uns zu riskant." begründet Markus Hufnagl, EDV-Leiter bei Thalinger Lange GmbH. in Wels die Entscheidung für die Zusammenarbeit mit der Schmid Informatik. "Die gemeinsame Vorbereitung und die Sicherheit, im Notfall über einen kompetenten Ansprechpartner zu verfügen, haben dazu geführt, dass der Zeitplan exakt eingehalten wurde. Wir sind rundum zufrieden."

"Die Kompetenz des Mitarbeiters, der uns betreuen würde, war uns vorher bekannt. Vorbereitung, Durchführung und Nachbearbeitung verliefen daher - wie erwartet - sehr gut." so Friedrich Wallner, EDV-Leiter der Sonnhaus GmbH in Wels. "Aber in diesem Projekt hat uns die Schmid Informatik auch als Unternehmen beeindruckt. Wir planen daher weitere gemeinsame Projekte."

Ing. Manfred Nowak, EDV-Leiter der Maschinenfabrik Laska Ges.m.b.H. in Traun ergänzt: "Das Kosten-/Nutzenverhältnis des Angebotes und die völlig problemlose Abwicklung im Rahmen unseres Projektes waren überzeugend. Wir werden zukünftig nicht nur Releasewechsel sondern auch andere Projekte wie z.B. Performance-Messungen mit Unterstützung der Schmid Informatik durchführen."

Mit "Check Your System" wird das Portfolio nun um ein weiteres Fixpreis-Angebot für iSeries - AS/400-Anwender erweitert. Zum Leistungsumfang gehört:

  • die Bereinigung der Systemumgebung,
  • ein Rechenzentrum-Sicherheits-Check
  • und ein Basis-Tuning für Performance-Verbesserung.

"Check Your System" wird mit den bisherigen Aktivitäten von "Check Your Server" ergänzt und zum Fixpreis von EUR 999,00 angeboten.

Ausführliche Informationen zu Fixpreis-Angeboten für iSeries -AS/400-Anwender finden Sie unter

http://www.schmid.at/ unter der Rubrik "iSeries & AS/400 Service" "Technologisches".

Unternehmensprofil Schmid Informatik GmbH:

Schmid Informatik GmbH, Linz, betreut seit 1996 mit z. Zt. 10 Mitarbeitern und verschiedenen Partnerunternehmen mehr als 70 mittelständische Unternehmen bei der Implementierung ihrer IT-Infrastruktur. Individuelle Dienstleistungen, Anwendungsentwicklung und Beratungen für heterogene Systemumgebungen mit IBM eServer iSeries oder AS/400-Host als zentralem Server stehen dabei im Vordergrund. Das Angebot umfasst u.a. die Betreuung der Systeme, die Konzeption und Implementierung system- und geschäftskritischer Komponenten, die Analyse, Konfiguration, Erweiterung und Wartung von komplexen Netzwerken sowie die Konzeption und Realisierung von Internet-Anwendungen, integriert in die zentralen Softwaresysteme.

Rückfragen & Kontakt:

SCHMID INFORMATIK GmbH
Dipl.-Ing. Martin Schmid
Graben 3, Postfach 424
A-4010 Linz
Tel.: +43(0)732 - 77 80 75
Fax: +43(0)732 - 77 80 65
office@schmid.at
Internet: http://www.schmid.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SIG/SIG/OTS