Terminerinnerung: Pharmig-PK morgen, Freitag, 10 Uhr

Vorstellung der neuen Spectra-Studie "Arzneimittel: Was die ÖsterreicherInnen wollen"

(Wien/OTS) Die Pharmig, Vereinigung pharmazeutischer Unternehmen, lädt herzlich ein zu einem Pressegespräch morgen, Freitag, den 29. März 2002 um 10 Uhr ins Café Griensteidl, Karl Kraus-Saal, 1010 Wien, Michaelerplatz 2 (Eingang: Schauflergasse 1).

THEMEN:

Arzneimittel: Was die ÖsterreicherInnen wollen
(Vorstellung einer neuen Spectra-Bevölkerungsumfrage)
+++
Wie könnte die Gesundheitspolitik diesen Wünschen
Rechnung tragen?

GESPRÄCHSPARTNER:

Dr. Ulrich H. Bode, Präsident der Pharmig
Wilhelm Schwab, Vizepräsident der Pharmig
Dr. Walter Wintersberger, Spectra

Über Ihr Kommen würden wir uns sehr freuen! Aus organisatorischen Gründen ersuchen wir um Ihre Anmeldung bei der Pharmig-Pressestelle, Tel. +43/1/523 29 56 oder per mail: office@pharmig.at .

Rückfragen & Kontakt:

Ruth Mayrhofer oder Rosemarie Rist
Tel: +43 1 523 29 56
mail: office@pharmig.atPharmig-Pressestelle

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PHA/01