Die "RATHAUSKORRESPONDENZ" am Donnerstag, 28. März

Kommunal: Presseführung durch die Ausstellung "Kapital - Karma -Zeitgenössische Kunst aus Indien" (10 Uhr, Kunsthalle Wien, MuseumsQuartier, Halle 2) (gab)

Pressekonferenz der Wiener FPÖ mit LAbg. Dr. Herbert Madejski zum Thema "Hochhauskonzepte versus Weltkulturerbe" (10.30 Uhr, FPÖ-Klub, Rathaus) (js)

Schicker präsentierte Bezirksleitlinien für Rudolfsheim-Fünfhaus (gb)

Gedenken an den verstorbenen Landtagspräsidenten Karl Weigl (hl)

Beratungsaktion der MA 15 (rog)

Schicker begutachtet Baufortschritt auf dem Wiener Messegelände (sta)

Neue Flächenwidmung im 3. Bezirk (gb)

RK-Terminvorschau vom 2. bis 14. April (gal)

Die Gelegenheitsmärkte der kommenden Woche (red)

Kultur/Wissenschaft: Veranstaltungen der Stadt- und Landesbibliothek (gab)

Alte Schmiede: Veranstaltungen im April
(hch)

Bezirke: ARGE "Kultur 10" sucht Texte und Lieder über Favoritn (enz)

VHS Simmering startet im April Offensive für Eltern und Kinder (vhs)

Neues "Kinderzimmer" in der Bezirksvorstehung Penzing (enz)

Chef vom Dienst: Johannes Schlögl. Die Redaktion ist an Wochentagen telefonisch unter Tel. 4000/81081 DW von 7.30 bis 19 Uhr erreichbar, Samstag von 10 bis 17 Uhr, Sonntag von 12 bis 17 Uhr. (Schluss) red/bs

Rückfragen & Kontakt:

www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Diensthabender Redakteur
Tel.: 4000/81 081

PID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK