SLOWAKISCHER PARLAMENTSPRÄSIDENT MIGAS BESUCHT ÖSTERREICH Treffen mit Klestil, Fischer, Fasslabend, Ferrero-Waldner, Schieder

Wien (PK) - Der slowakische Parlamentspräsident, Jozef Migas,
kommt nächste Woche auf Einladung von Nationalratspräsident Heinz Fischer mit einer Parlamentarierdelegation zu einem zweitägigen Besuch nach Österreich.

Präsident Migas wird bei seinem Besuch ein umfangreiches Programm absolvieren. Am Donnerstag, dem 4. April, ist zunächst eine Aussprache mit dem Vorsitzenden des Außenpolitischen Ausschusses, Abgeordnetem Peter Schieder, angesetzt (10 Uhr). Nach einem Gespräch mit Bundespräsident Thomas Klestil (Hofburg, 11 Uhr) trifft Migas mit Nationalratspräsident Heinz Fischer zu einer Aussprache zusammen (Empfangsalon, 12 Uhr), im Anschluss daran
ist eine Erklärung gegenüber den Medien vorgesehen (etwa 12.45 Uhr). Am Nachmittag trifft der Gast aus der Slowakei mit dem
Dritten Präsidenten des Nationalrats Werner Fasslabend zusammen
(15 Uhr), im Anschluss daran findet eine Aussprache mit
Mitgliedern der österreichisch-slowakischen parlamentarischen Freundschaftsgruppe statt (16 Uhr).

Am Freitag, dem 5. April, wird die Delegation aus der Slowakei
das Burgenland besuchen. Nach einer Aussprache mit
Außenministerin Benita Ferrero-Waldner (Außenministerium, 15 Uhr) treten die Gäste die Heimreise an. (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Eine Aussendung der Parlamentskorrespondenz
Tel. +43 1 40110/2272, Fax. +43 1 40110/2640
e-Mail: pk@parlament.gv.at, Internet: http://www.parlament.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPA/01