Festnahme nach Einbruch

Wien (OTS) - Nachdem er am 26.03.2002, gegen 20.20 Uhr, in ein Geschäftslokal in Wien 6., Gumpendorfer Straße, eingebrochen hatte, wurde der 23-jährige Markus M. aus Wien, bei einer Durchsuchung des Gebäudes von Polizeibeamten bemerkt und nach kurzer Flucht festgenommen. Der Täter ist in Haft, die Amtshandlung führt das Bezirkspolizeikommissariat Mariahilf.

Mh/26.03.

Rückfragen & Kontakt:

Ihre Wiener Polizei
Pressestelle

Sicherheit & Hilfe

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO/NPO