ARBÖ half dem "Osterhasen" beim Spritpreisvergleich

ARBÖ-Spritpreisformel "94 - 85 - 83 - 72 Cent"

Wien (ARBÖ) - Die erheblichen Preisdifferenzen an Österreichs Zapfsäulen machen angesichts der Preisschwankungen der letzten Tage einen Vergleich durchaus empfehlenswert, melden die ARBÖ-Spritpreisbeobachter.

Derzeit gibt es österreichweit Preisdifferenzen von bis zu EUR 0,157 pro Liter. Durch gezielt preisbewusstes Tanken kann man laut ARBÖ-Spritpreisbeobachter einiges fürs Osterkörbchen sparen.

Während die Durchschnittspreise für Super Plus (98 Oktan), Eurosuper (95 Oktan) und Diesel unverändert blieben, gab es eine leichte Senkung beim Normalbenzin (91 Oktan) in den letzten Tagen, so der ARBÖ.

Die aktuellen Durchschnittspreise in Österreich liegen laut ARBÖ-Spritpreisbeobachter derzeit bei EUR 0,942 für einen Liter Super Plus, für einen Liter Eurosuper zahlt man EUR 0,851, für einen Liter Normal EUR 0,833 und für einen Liter Diesel zahlt man EUR 0,720.

Doch konnten die ARBÖ-Spritpreisbeobachter auch große Preisdifferenzen für alle Treibstoffsorten innerhalb der einzelnen Bundesländer feststellen. Folgende Übersicht der billigsten Treibstoffe haben die ARBÖ-Spritpreisbeobachter zusammengestellt, damit sich die "österliche Suche nach goldenen Eiern" nicht zu langwierig gestaltet.

EUR/Liter Super Plus Eurosuper Normal Diesel

98 Oktan 95 Oktan 91 Okt. -----------------------------------------------------------

Bgld. 0,877 0,782 0,767 0,668 -----------------------------------------------------------
Ktn. 0,879 0,789 0,769 0,669 -----------------------------------------------------------
NÖ 0,877 0,760 0,732 0,660 -----------------------------------------------------------
OÖ 0,855 0,792 0,773 0,663 -----------------------------------------------------------
Sbg 0,887 0,799 0,777 0,668 -----------------------------------------------------------
Stmk 0,899 0,819 0,789 0,678 -----------------------------------------------------------
Tirol 0,949 0,846 0,767 0,716 -----------------------------------------------------------
Vbg. 0,979 0,909 0,889 0,789 -----------------------------------------------------------
Wien 0,899 0,797 0,790 0,670

Die aktuellen Höchstpreise in Österreich betragen laut ARBÖ für einen Liter Super Plus EUR 0,999 für einen Liter Eurosuper zahlt man EUR 0,929, für einen Liter Normal EUR 0,909 und für einen Liter Diesel EUR 0,809.

Die aktuellen Preisübersichten können auf der ORF-Teletextseite 433 oder über die ARBÖ-Homepage http://www.arboe.at/billig tanken abgerufen werden.

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: (01) 89121-244
e-mail:presse@arboe.at
Internet: http://www.arboe.at

ARBÖ Presse und Öffentlichkeitsarbeit

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NAR/NAR