Verkehrsmaßnahmen

Beendigung verkehrswirksamer Baumaßnahmen

Wien, (OTS) Im höherrangigen Straßennetz wurden bzw. werden beendet:

o 9., Porzellangasse, Plateau Glasergasse (Arbeiten der Wasserwerke). Am Donnerstag, dem 21. März, beendet.
o 10., Troststraße Nummer 36 bis 38 (Fernwärmerohrlegung). Bauende noch am Freitag.

Durchfahrtssperren wegen des Hochwassers

Im 19. Bezirk sind wegen des Hochwassers die Kuchelauer Hafenstraße zwischen Wiener Schüttau und Bloschgasse sowie die Unterführung Kahlenbergerdorf bis auf weiteres gesperrt.

In der kommenden Woche anlaufende Arbeiten

Am Montag, dem 25. März, beginnen im höherrangigen Straßennetz mehrere Vorhaben zur Verbesserung der Versorgungssituation:

o 3., Rennweg, beim Plateau Ungargasse. Vor einem
Straßebauprojekt der MA 28 erneuert die WIENGAS ein Hauptrohr, die Arbeiten dauern voraussichtlich bis 31. Mai. Die Verkehrsmaßnahmen folgen unten, wobei es sich durchwegs um Nachtarbeiten von 20 Uhr bis 5 Uhr früh, sowie um Wochenendarbeiten jeweils von Freitag, 20 Uhr, bis Montag, 5
Uhr früh, handelt. Außerhalb dieser Bauzeiten werden die Künetten überbrückt und es bestehen keine Behinderungen.
- Vor Rennweg Nummer 33a und 35, Richtung stadteinwärts. Umlenkung des Individualverkehrs über die Straßenbahngleise. - Vor Rennweg Nummer 22 bis 24. Sperre eines Fahrstreifens.
- Vor Ungargasse Nummer 77. Sperre eines Fahrstreifens.
o 5., Wiedner Hauptstraße Nummern 124 bis 136 sowie 117. Kabellegungen der WIENSTROM, die voraussichtlich bis 30. April dauern werden. Teilweise Gehsteigsperren und /oder örtliche Halteverbote.
o 10., Reumannplatz Nummern 1 bis 3 sowie gegenüber 1 bis gegenüber 3. Kabellegungen der WIENSTROM. Termin und Verkehrsmaßnahmen wie oben.
o 22., Kagran, Wagramer Straße Nummer 186 bis Goldemundweg; Wagramer Straße gegenüber Nummer 190 bis Eipeldauerstraße; Eipeldauerstraße Nummern 60, gegenüber 60, Querung bei 60. Kabellegungen der WIENSTROM in Zusammenhang mit dem U-Bahn-Bau, die voraussichtlich bis 30. April dauern. B ei den
Längslegungen teilweise Gehsteigsperren und/oder örtliche Halteverbote. An der Querung wird nur bei Nacht von 19 Uhr bis
5 Uhr früh, halbseitig gearbeitet.
o 23., Atzgersdorf, Gatterederstraße Nummern 4 bis 18. Die MA 31 (Wasserwerke) muss einen Schieber erneuern, die Arbeiten dauern voraussichtlich bis 29. März. Es wird bei Tag ab 9 Uhr früh, sowie bei nacht von 19 Uhr bis 5 Uhr früh, gearbeitet. Die Fahrbahn wird während dieser Zeiten auf eine Spur eingeengt.

Am Dienstag, dem 26. März, laufen folgenden Baumaßnahmen an:

o 6., Webgasse bei der Schmalzhofgasse: Die bereits gemeldete Rohrlegung der Fernwärme Wien hat sich verzögert, weil erst alte Einbauten entfernt werden mussten. Arbeitsdurchführung bis voraussichtlich 30. April, halbseitig bei Tag; eine
Restfahrbahn wird freigehalten.
o 21., Jedleseer Straße zwischen Dunantgasse und Christian Bucher-Gasse. In Abstimmung mit dem Bauvorhaben der MA 30 -
WIEN KANAL und mit der MA 28 erneuert die WIENGAS aus Sicherheitsgründen ein Hauptrohr. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis 31. Juli dauern. Begleitende Verkehrsmaßnahmen:
- Zwischen Dunantgasse und Tetmajergasse ständiges Freihalten einer 6 Meter breiten Restfahrbahn.
- Plateau Jedleseer Straße/Dunantgasse. Arbeiten nur bei Nacht von 20 Uhr bis 5 Uhr früh, außerhalb dieser Zeit verkehrssichere Überbrückung.
- Errichtung von Sanierungsschächten: Nur im Parkspurbereich, eine 3 Meter breite Restfahrbahn bleibt stets offen.
- Plateau Jedleseer Straße/Christian Bucher-Gasse. Arbeiten
nur bei Nacht von 19 Uhr bis 5 Uhr früh; sonst Überbrückung.

Einbahnregelung in der Blechturmgasse

Über Antrag der Bezirksvorstehungen des 4. und des 5. Bezirks tritt am Montag, dem 25. März, in der Blechturmgasse die Regelung "Einbahn von der Gassergasse/Schelleingasse bis und in Richtung Rainergasse" in Kraft. Dadurch soll eine Schrägparkordnung ermöglicht werden.

Allgemeine Informationen:
o Wien Kanal: www.wien.gv.at/kanal/
o WIENSTROM: www.wienstrom.at/
o Wiengas: www.wiengas.at/

(Schluss) pz

Rückfragen & Kontakt:

www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Peter Ziwny
Tel.: 4000/81 859
e-mail: ziw@m53.magwien.gv.at

PID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK