Extra Toto (12.-14.3.): Kein Zwölfer - Doppeljackpot

8. Runde: Annahmeschluss 19.3.2002, 18.30 Uhr

Wien (OTS) - Abermals war es keinem Spielteilnehmer gelungen, alle zwölf Ergebnisse der Extra Toto Runde richtig zu tippen, und so gibt es einen Doppeljackpot. Im Zwölfer Gewinntopf bleiben rund 31.000,-Euro. Der Gewinner des Soloelfers, er kommt aus Wien, scheiterte am 0:2 von Spiel 2, Arsenal gegen La Coruna.

Auch in der Torwette gibt es im ersten Rang weiterhin einen Jackpot, da es wiederum keinem Spielteilnehmer gelang, alle vier Ergebnisse richtig zu tippen. Auch hier scheiterte der Großteil der zwölf Gewinner im zweiten Rang am Spiel 2.

8. Extra Toto Runde

Annahmeschluss für die 8. Extra Toto Runde ist am Dienstag, 19. März 2002 um 18.30 Uhr

Spiel 1: Bayern München - FC Nantes
Spiel 2: Boavista Porto - Manchester United
Spiel 3: Liverpool FC - AS Roma
Spiel 4: Galatasaray Istanbul - FC Barcelona
Spiel 5: Juventus Turin - Arsenal FC
Spiel 6: Deportivo La Coruna - Bayer 04 Leverkusen
Spiel 7: Panathinaikos Athen - Real Madrid
Spiel 8: Sparta Prag - FC Porto
Spiel 9: FC Kelag Kärnten - FC Tirol Innsbruck
Spiel 10: SK Rapid Wien - SV Wüstenrot Salzburg
Spiel 11: SV Josko Ried - LASK Linz
Spiel 12: DSV Leoben - SEZ Bad Bleiberg

Spiele 9 bis 12: ÖFB Memphis-Cup, Achtelfinale. Es zählt das Ergebnis nach Ablauf der regulären Spielzeit, ohne Verlängerung (Ende der 2. Spielhälfte)

Die endgültigen Quoten der 7. Extra Toto Runde:

DJP Zwölfer zu EUR 30.714,00
1 Elfer zu EUR 8.433,60
33 Zehner zu je EUR 255,50

Der richtige Tipp: 1 2 1 / 1 X X / X X 1 / X X X

Torwette 1. Rang: JP zu EUR 28.292,80
Torwette 2. Rang: 12 zu je EUR 218,80

Torwette-Resultate: 3:1 0:2 3:0 2:1

Rückfragen & Kontakt:

http://www.lotterien.at/
Gabriela Schultz, Tel.: 79070/4600
Mag. Günter Engelhart, Tel.: 79070/4604

Österreichische Lotterien

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMO/TMO