Geschäftsreisende zeichnen Crossair aus

Basel (OTS) - Die Crossair freut sich über die guten Noten, die
sie von Geschäftsreisenden erhalten hat. In der jüngsten AirTrack 2001-Umfrage von Total Research, London, erreichte die schweizerische Fluggesellschaft bei den Kriterien Freundlichkeit und Effizienz der Cabin Attendants sowie Effizienz des Bodenpersonals, bei Bordverpflegung und Getränken, beim Preis-/Leistungsverhältnis und bei der Flugzeugsauberkeit jeweils den ersten Platz unter den Fluggesellschaften Europas.

Die Crossair hat damit abermals bei jenen Punkten die Spitzenränge erreicht, die für die Business-Passagiere bei der Frage nach der Gesamtzufriedenheit mit einer Airline am wichtigsten sind.

"Wir sind stolz zum wiederholten Male, diese Auszeichnungen zu bekommen. Es bestätigt den Weg, den Crossair gegangen ist. Wir werden auch in Zukunft bei SWISS auf diese Werte setzen. Mein Dank hierfür geht an das gesamte Kabinen- und Bodenpersonal", sagt Björn Näf, Executive Vice-President Product & Services der Crossair.

Die AirTrack-Survey 2001 basiert auf 2500 Befragungen, die im Herbst vergangenen Jahres in 14 europäischen Ländern durchgeführt wurden und war die neunte ihrer Art. Die Crossair hat bereits in den Umfragen der beiden vorangegangenen Jahre bei den gleichen Kriterien zu den Kabinenbesatzungen und des Bodenpersonals den Spitzenplatz unter den Fluggesellschaften Europas belegt.

Die AirTrack-Studien helfen durch ihre Umfragen den Fluggesellschaften, die Bedürfnisse der Geschäftsreisenden und die Kriterien ihrer Zufriedenheit besser zu erkennen. Deshalb haben die Umfrageergebnisse für die Crossair einen sehr hohen Stellenwert.

Rückfragen & Kontakt:

Crossair, Corporate Communications
Postfach, CH - 4002 Basel
Tel.: +41 61 582 45 53
Fax: +41 61 582 35 54
wim@crossair.ch
http://www.crossair.com

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NCH/NCH/OTS