Die Ski des Olympiasiegers: Fritz Strobls Bretter jetzt im Internet - exklusiv bei eBay Österreich

Dreilinden/Obergurgl/Imst (ots) -

  • Ein vom Goldmedaillengewinner signiertes Paar Ski wird auf der österreichischen Länderseite des weltweiten Online-Marktplatzes eBay (www.eBay.at) meistbietend verkauft
  • Der Erlös kommt den Bewohnern des SOS-Kinderdorfs in Imst/Tirol zugute

Mit seinem Olympiasieg im alpinen Abfahrtslauf der Herren setzte er eines der österreichischen Highlights bei den Winterspielen in Salt Lake City: der 29-jährige Kärntner Fritz Strobl. Allen Fans des Goldmedaillengewinners bietet sich jetzt im Internet eine einmalige Chance: Ein Paar Original-Ski aus Fritz Strobls Rennstall (mit seiner eigenhändigen Unterschrift!) werden ab sofort auf der österreichischen Länderseite des weltweiten Online-Marktplatzes eBay (www.eBay.at) meistbietend verkauft.

Der Erlös der bis zum 24. März dauernden Online-Versteigerung wird dem SOS-Kinderdorf in Imst/Tirol zugute kommen, das mit dem Geld Skiausrüstung und Skikurse für seine Kinder finanzieren will. Das SOS-Kinderdorf in Imst wurde im Jahr 1949 als das weltweit erste Dorf seiner Art gegründet; heute gibt es mehr als 400 Kinderdörfer in 131 Ländern.

Bei dem handsignierten Strobl-Skipaar handelt es sich um Racecarver vom Typ Salomon Equipe 10.2 v (1.80). Die Bretter des Goldmedaillengewinners werden bei eBay Austria in Zusammenarbeit mit Österreichs führendem Internet-Skitestportal www.skitest.net (Obergurgl/Tirol) und dem Hersteller Salomon (www.salomonsports.com) angeboten; zu finden ist die Online-Auktion unter der Internetadresse
http://members.ebay.de/aboutme/elena_waldner/.

eBay ist der weltweite Online-Marktplatz. 1995 gegründet, hat sich eBay mit weltweit über 42 Millionen angemeldeten Nutzern zum größten und leistungsstärksten Marktplatz für den Verkauf von Gütern und Dienstleistungen durch Privatpersonen und Unternehmen entwickelt. Laut "Handelsblatt" vom 29.11.2001 ist eBay "der unerreichte Star des Consumer-Geschäfts im Internet". Jeden Tag werden bei eBay in Tausenden von Kategorien Millionen von Artikeln ver- und gekauft. Gehandelt werden nicht nur unzählige Artikel zu attraktiven Preisen; vielfach finden sich auch Angebote, die im "normalen" Handel nicht oder nicht mehr verfügbar sind. eBay ermöglicht das Kaufen und Verkaufen auf regionaler, nationaler und globaler Ebene in verschiedenen Handelsformaten. Der Online-Marktplatz ist in 18 Ländern auf vier Kontinenten präsent. Die 1999 gegründete eBay GmbH (www.eBay.de) mit Sitz in Dreilinden bei Berlin betreut unter der Leitung von Philipp Justus, Vorsitzender der Geschäftsführung, sowie von Jörg Rheinboldt und Stefan Groß-Selbeck den deutschsprachigen Raum inklusive der eBay-Marktplätze Österreichs (www.eBay.at) und der Schweiz (www.eBay.ch).

ots Originaltext: eBay GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Weitere Informationen:
Joachim M. Guentert,
eBay GmbH,
E-Mail: guentert@eBay.de
Marktplatz 1,
D-14532 Europarc-Dreilinden,
Tel.: +49(0)30-8019-5161,
Fax: +49(0)30-8019-5444

Web: www.eBay.ch, www.eBay.de, www.eBay.at, www.eBayPro.de und www.eBayMotors.de

PR-Agentur:
Dripke.Wolf.Weissenbach.,
Mühlhohle 2,
D-65205 Wiesbaden
Tel.: +49(0)611-973150,
Fax: +49(0)611-719290,
team@dripke.de,
Web: http://www.dripke.de

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN/05