Osterspielwoche für alle Ferienkinder

Wien, (OTS) Die wienXtra-familientage sorgen von 23. März bis 2. April mit einem abwechslungsreichen Veranstaltungs-Angebot für aufregende Osterferien Dieses März-Angebot hält für Wiener Familien eine ganz besondere Osterüberraschung bereit. Neben dem monatlichen Veranstaltungskalender hat das familientage-Team auch einen Extra-Osterteil mit vielen verlockenden Aktivitäten rund um das Osterfest zusammengestellt. Der Veranstaltungsbogen reicht von Kulturaktionen im MuseumsQuartier und Spieltagen in der spielebox über lustige Osterfeste bis zu spannenden Kreativ-Aktionen und Frühlingswanderungen. Einer abwechslungsreichen Ferienzeit steht bei diesem vielfältigen Angebot nichts mehr im Wege!

MuseumsQuartier für Kids

Die neue wienXtra-kinderinfo im MuseumsQuartier bietet in den Osterferien erstmals ein vielseitiges Kinderprogramm rund um die neue Kulturzone. Auf alle TeilnehmerInnen warten Workshops im Architekturzentrum, im ZOOM-Kindermuseum, im Museum für moderne Kunst und in der Kunsthalle sowie jede Menge Spaß in der wienXtra-kinderinfo und im Kinderkino cinemagic. Spielend lernen die Kinder die neue Wiener Kulturmeile und ihre Angebote kennen. Sie können an einzelnen Tagen oder gleich die gesamte Woche am Programm teilnehmen.

Osterspieltage in der spielebox

Spielen, was das Zeug hält, können große und kleine Spielefans von 25. bis 28. März in der wienXtra-spielebox. Vier Nachmittage lang stehen allen BesucherInnen die schönsten Kinder- und Familienspiele, eine Spielewerkstatt für SpieleerfinderInnen, Spiele zum Thema Ostern und tolle Actionspiele zur Verfügung. Das spielebox-Team bietet außerdem Spieleberatungen für Erwachsene und Computerspiele-Workshops (nur mit Anmeldung) für Kinder ab 7 Jahre an.

Kunterbunter Ferienspaß

Das Osterprogramm der familientage enthält viele spannende Veranstaltungen in ganz Wien. Einige Highlights sind hier kurz zusammengefasst:

o Tolle Filmabenteuer gibt’s im Kinderkino cinemagic, ua. "Pippi außer Rand und Band", "Bobo und die Hasenbande" oder "Harry Potter und der Stein der Weisen".
o Beim Osterfest der Naturfreunde dreht sich alles ums Osterei.
Am Programm stehen Mal- und Bastelaktionen, eine Wiesenrallye, ein Frühlingsquiz und viele Osterüberraschungen.
o Auf eine abenteuerliche Osterschatzsuche und eine Fuchs- und Hasenjagd gehen die TeilnehmerInnen der Aktion Osterspaß auf
der Robinsoninsel.
o Back- und Bastelstationen, Osterbräuche und eine Ostereiersuche erwarten die BesucherInnen der Osteraktion "Kreatives in der Spittelau" in der Fernwärme Wien.
o Ein besonderes Naturerlebnis ist das Osterevent der Umweltspürnasen. Bei Suchspielen, einem Öko-Memory und vielen anderen Aktivitäten vergeht die Zeit wie im Flug.
o Bei der Oster- Kräuterwanderung entdecken die TeilnehmerInnen Frühlingspflanzen, die schon unsere Vorfahren gesammelt haben. Aus diesen lässt sich ein Osteraufstrich herstellen, der gemeinsam verkostet wird.

Beim 3-täigien Kinderfest "Märchenhaftes Rathaus" feiert das Theater Trittbrettl gemeinsam mit den wienXtra-familientagen in der Osterwoche seinen 20. Geburtstag im Wiener Rathaus!

wienXtra-familientage

Die familientage bieten aber selbstverständlich nicht nur in den Osterferien, sondern den ganzen März hindurch tolle Veranstaltungen. Ob lustige Kreativ-Workshops, unterhaltsame Kinoabenteuer, Frühlingsausflüge oder Sportaktionen - das März-Programm informiert über vielfältigste Freizeitaktivitäten für die ganze Familie.

Alle Infos zur Osterspielwoche und dem März-familientage-Programm finden Sie in der aktuellen familientage-Broschüre, die in Kooperation mit der MA13-Landesjugendreferat hergestellt wird. Das monatliche Freizeitprogramm kann einfach und unbürokratisch per Post, per eMail oder telefonisch bestellt werden. Alle Veranstaltungen gibt’s auch im Internet unter www.familientage.at/.

o Osterspielwoche

Sa, 23.3. - 2.4.
wienXtra-familientage
Tel. 4000 84 368
www.familientage.at/
o Spielen und forschen im MQ

6-12 Jahre
Mo, 25.3. - Fr, 29.3., jeweils 9 - 17 Uhr
wienXtra-kinderinfo
MuseumsQuartier/Fürstenhof
7., Museumsplatz 1
Tel. 4000 84 400
www.kinderinfowien.at/
o Osterspieltage

Mo, 25.3.- Do, 28.3., jeweils 14 - 18 Uhr
wienXtra-spielebox
8., Albertgasse 35/II
Tel. 408 69 33
www.spielebox.at/
Eintritt frei!
o Kinder-Kino im cinemagic

"Sirga die Löwin"
Ab 8 Jahren
26.3., 15 Uhr
"Anna Anna"
Ab 7 Jahren
23.3., 15 Uhr
"Bobo und die Hasenbande"
Ab 5 Jahren
24.3., 11 Uhr (Mitmachaktion)
25. und 30.3., jeweils 15 Uhr
"Pippi außer Rand und Band"
Ab 5 Jahren
27.3., 15:00
"Harry Potter und der Stein der Weisen" Ab 8 Jahren
28., 31.3. und 1.4., jeweils 15 Uhr
cinemagic
1., Friedrichstraße 4
Rollstuhlplätze vorhanden!
Tel. 586 43 03, Reservierung und Programmzusendung! www.cinemagic.at/
o Osterfest rund ums Ei

Sa, 23.3., 15 - 17 Uhr
Naturfreunde Wien - Family-Team
Naturfreunde Freizeitzentrum Alte Donau
22., An der unteren Donau 51
Tel. 893 61 41
Eintritt frei!
o Osterspaß auf der Robinson-Insel

Mo, 25. - Do, 28.3., jeweils 14 - 17 Uhr
Wiener Kinderfreunde
Robinsonspielplatz
19., Greinergasse 7
http:/ /wien.kinderfreunde.at/
Eintritt frei!
o Kreatives in der Spittelau

Mo, 25. - Fr, 29.3., jeweils 9 - 12 oder 13 -16 Uhr
Fernwärme Wien
9., Spittelauer Lände 45
Tel. 313 26-135
www.fernwärme.at/
Eintritt frei!
Anmeldung erforderlich!
o Umweltspürnasen

26. und 28.3., jeweils 10 - 13 Uhr
Verein Umweltspürnasen-Club
Treffpunkt wird bei Anmeldung bekannt gegeben
Tel. 581 11 50
o Oster-Kräuterwanderung

Di, 26., Do, 28. und Sa, 30.3, jeweils 14 - 17 Uhr
Treffpunkt wird bei der Anmeldung bekannt gegeben.
Tel. 0664 / 240 22 56
Anmeldung erforderlich!
o Märchenhaftes Rathaus

Sa, 23., So, 24. und Mo, 25.3., jeweils 14 - 18 Uhr
1., Wiener Rathaus/Wappen- und Steinsaal II
wienXtra-familientage / Theater Trittbrettl
Tel. 4000-84 368
Eintritt frei!

o Infos und Rückfragen zur Presseinformation

verein wienXtra, 1082, Friedrich-Schmidt-Platz 5
Erwin Lang, Kontakt familientage, Tel. 4000-84 368
Mag. Sonja Kohlreiter, Öffentlichkeitsarbeit, Tel. 4000-84 303 (Schluss) eg

Rückfragen & Kontakt:

www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Eva Gaßner
Tel.: 4000/81 850
Handy: 0664/33 60 917
e-mail: ega@m53.magwien.gv.at

PID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK