Festo Österreich: Customer Service Center unter Leitung von Bernhard Kindler

Wien (OTS) - Seit 1. März 2002 löst ein neu eingerichtetes Customer Service Center den klassischen Festo Innendienst ab, die Leitung des Centers wird Ing. Bernhard Kindler, 41, übernehmen. Die Aufgaben dieser neuen, schlagkräftigen Einheit, in der insgesamt 14 Mitarbeiter tätig sein werden, liegen vor allem im Auftrags- und Abwicklungsgeschäft aber auch im Supply Chain Management. Festo ist führender Pneumatik-Hersteller und beschäftigt in Österreich mehr als 100 Mitarbeiter.

Bernhard Kindler, seit vielen Jahren Mitglied des Festo-Teams in Österreich, war bisher überwiegend für den technischen- und Vertriebssupport im Bereich Komponenten zuständig. "Je mehr Produkt-oder Systeminformationen ein Kunde im Vorfeld erhält, desto höher ist die Fehlervermeidung im nachhinein. Erklärtes Ziel von Festo ist es daher, mit Hilfe modernster multimedialer Möglichkeiten ein umfangreiches Informationsangebot zur Unterstützung der Kunden schon vor der Anschaffung zur Verfügung zu stellen" definiert Kindler die Positionierung des Customer Service Centers im Unternehmen.

Die Festo Unternehmensgruppe mit Hauptsitz in Esslingen (Nähe Stuttgart) gehört zu den weltweit führenden Pneumatik-Herstellern und gilt als Trend-setter mit hohem Innovationspotential. Mit insgesamt über 10.000 Mitarbeitern ist das Unternehmen in 53 Ländern der Welt mit eigenen Niederlassungen und in über 100 Ländern mit Vertretungen präsent.

Ein Foto von Herrn Kindler können Sie anfordern unter:
sigrid.elsinger@cipwien.at

Rückfragen & Kontakt:

Katharina Böcskör
Tel.: mobil: 0699/114 36 320
Festo: 01/910 75-114
Festo Fax: 01/910 75-328
katharina_boecskoer@festo.at
download: http://www.festo.at/pressedienst

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FES/FES/OTS