Presseeinladung: Javier Solana, Hoher Repräsentant der EU auf Besuch in Wien

Gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik und Fragen zur EU-Reformdebatte sind Kernthemen

Wien (OTS) - Außenministerin Benita Ferrero-Waldner trifft am kommenden Dienstag, den 12. März, mit dem Hohen Repräsentanten der EU Javier Solana in Wien zusammen.

Im Vordergrund der Gespräche werden Fragen der Gemeinsamen Außen-und Sicherheitspolitik stehen. Einzelne Themengebiete bilden der Westbalkan, die Lage im Nahen Osten und in Afghanistan. Weitere Gesprächszeit wird den transatlantischen Beziehungen nach den Ereignissen des 11. Septembers gewidmet sein.

Fragen zur EU-Reformdiskussion stellen einen zweiten Themenschwerpunkt dar. In diesem Zusammenhang werden eine mögliche Reform des Rates als auch allgemeine organisatorische Maßnahmen für eine verbesserte Wirkung der EU-Außenpolitik erörtert werden.

Im Anschluss an die Gespräche findet eine Pressekonferenz statt, zu der die Presseabteilung des Außenministeriums die Medienvertreter herzlich einlädt:

Ort: Ballhausplatz 2, 1. Stock, Grauer Ecksalon
Zeit: Dienstag, 12. März 2002, 12.45 Uhr

Für Film-und Fotojournalisten besteht vor dem Gespräch eine Film-bzw. Fotogelegenheit:

Ort: Ballhausplatz 2, 1. Stock, Großer Ministerratssaal
Zeit: Dienstag, 12. März 2002, 11.30 Uhr

Rückfragen & Kontakt:

Presseabteilung des Außenministeriums
Tel.: 01-53115-3262
Fax: 01-53185-213
abti3@bmaa.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MAA/OTS