Pressekonferenz: Expansionspläne von Baxter in Österreich

Wien (OTS) - Sehr geehrte Damen und Herren,

seit der Übernahme der Immuno AG 1997 hat Baxter den Standort Österreich ausgebaut. So ist unter anderem die Zahl der Mitarbeiter von damals knapp 2.000 auf aktuell 2.800 gestiegen. Baxter ist heute mit Produktions- und Forschungs-Standorten in Wien und Niederösterreich vertreten.

Wir möchten Sie aus aktuellem Anlass zu unserer Pressekonferenz einladen, um Ihnen die

Expansionspläne von Baxter in Österreich

aus erster Hand vorzustellen. Als Gesprächspartner stehen Ihnen zur Verfügung:

Gordon Busenbark, Vorstandsvorsitzender der Baxter AG,
Dr.Erwin Pröll, Landeshauptmann von Niederösterreich,
Dr. Martin Bartenstein, Bundesminister für wirtschaftliche Angelegenheiten, sowie
Ernest Gabmann, Landesrat für Wirtschaft, Technologie und Tourismus (NÖ),

Die Pressekonferenz findet

am Montag, dem 11. März 2002, um 9.30 Uhr im
Alten Landhaus der niederösterreichischen Landesregierung Herrengasse 11, 1010 Wien

statt.

Eine kurze Rückmeldung per E-mail margit_nemeskal@baxter.com erleichtert uns die Organisation.

Mit freundlichen Grüßen
Frank Butschbacher
Externe Kommunikation
Baxter Wien
http://www.baxter-ag.at/presseforum

Rückfragen & Kontakt:

Margit Nemeskal
Tel.: (01)20100-2073

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/NEF/OTS