FPÖ-Terminvorschau für die Woche vom 11. bis 17 März 2002

Wien, 2002-03-08 (fpd) - Hiermit erlauben wir uns, die Damen und Herren von Presse, Hörfunk, Fernsehen und Photoredaktionen auf folgende Termine aufmerksam zu machen: ****

M O N T A G , 11. März 2002:

Pressekonferenz mit FPÖ-Wissenschaftssprecher
Abg. Dr. Martin Graf

Ort: FPÖ-Parlamentsklub

Klubsitzungssaal
Parlament
1017 W i e n

Beginn: 10.30 Uhr

Thema: "Die Universitätsreform geht in Begutachtung"

F R E I T A G, 15 März 2002:

Enquete: "Mit Sicherheit mehr Sicherheit!"
Antworten auf neue Herausforderungen und Risiken

Ort: Lokal VI

Parlament
1017 Wien

Programm:
10.00 Uhr Begrüßung GS Mag. Karl SCHWEITZER

10.15 Uhr Österreich schützen - mehr als nur Grenzschutz! Folgerungen aus der neuen Sicherheits- und Verteidigungsdoktrin
BM Herbert SCHEIBNER

Abg. Bgdr. Wolfgang JUNG
Dipl. sc. pol. Thomas M. WANDINGER (Leiter des Instituts für Politik und internationale Studien / Dipl. Betriebswirt - München)

11.45 Uhr Das Anti-Terror-Paket der Justiz

Österreichs Beitrag zur Bekämpfung des
internationalen Terrorismus

BM Dr. Dieter BÖHMDORFER
Abg. Dr. Helene PARTIK-PABLÉ
Univ. Prof. Dr. Franz CSÁSZÁR (Institut für Strafrecht und Kriminologie - Universität Wien)
anschl.: Empfang in der Säulenhalle

S A M S T A G, 16.März 2002:

Hallo Minister Tour

Ort: Salzburg / Congress

Auerspergstr. 6
5020 Salzburg

Beginn: 10.00 Uhr

11.00 Uhr: Pressekonferenz mit

FPÖ-Bundesparteiobfrau VK Dr. Susanne RIESS-PASSER (Schluß)

Rückfragen & Kontakt:

Freiheitliches Pressereferat

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NFC/NFC