Reichhold: Danksagung an Einsatzkräfte Wampersdorf

Herausragender Einsatz wird gewürdigt

Wien (OTS) - Liebe Kolleginnen und Kollegen !

Ich lade Sie zu einem Empfang mit Danksagung für die Einsatz- bzw. Rettungskräfte des Zugunfalls am 26. Februar 2002 in Wampersdorf durch Bundesminister Mathias Reichhold herzlich ein.

Dienstag, 12. März 2002, 18.00 - 20.00 Uhr
Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie
1030 Wien, Radetzkystraße 2 (im Festsaal, Erdgeschoss)

Ich freue mich auf Ihr Kommen !

Bei Anfahrt mit dem PKW bitte Presseausweise mitnehmen (gratis Parkmöglichkeit in der Garage, Bundesamtsgebäude, Einfahrt Hintere Zollamtstraße). (schluß bxf)

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Monika Närr
Pressesprecherin
BM für Verkehr, Innovation und Technologie
Tel.: (++43-1) 711 62/8400

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVM/OTS