Innovatives Redaktionssystem passt sich zeitgemäßen Bedingungen an

Wien (OTS) - Kaum eine Firma entkommt dem "Muss", ihre Leistungen und Informationen im Internet anzubieten. Um diese Kommunikationsmöglichkeit mit den Kunden aktuell zu halten, hat die Firma IBIT ein neues Redaktionssystem entwickelt. Dieses ermöglicht Änderungen mit geringem Zeitaufwand selbst zu erledigen und so, unabhängig von Spezialisten und Ort, die Inhalte der Website aktuell zu halten.

Das neue Redaktionssystem, die ipage, besteht aus einem Basisframework mit verschiedenen Modulen und ermöglicht so einen hohen Grad an gestalterischer Flexibilität. Die Verwaltung der Site ist mühelos und nahezu ohne jegliche Vorkenntnisse möglich, und das von jedem Internet-PC aus, weltweit. IBIT liefert die erweiterten Basiskomponenten inkl. Zugriffszähler, Metatags,
WYSIWYG-Editor und Newsboard. Jederzeit einfach erweiterbar durch Tools wie Bildarchiv, Newsletter, Gästebuch, Online-Shop, Veranstaltungskalender und vieles andere mehr ist ein promptes Reagieren auf Kundenwünsche bzw. die Umsetzung eigener Ideen und Vorstellungen rasch machbar. Die ipage ist sowohl mit Netscape als auch mit Internet Explorer administrierbar und ist auf PC und MAC einsatzfähig.

Die Mitarbeiter der Firma IBIT, deren Arbeitsschwerpunkte in Netzwerkbetreuung, Internetlösungen und Beratung liegen, kennen den häufig gemachten Fehler vieler Firmen aus der Praxis: Bei der Strukturierung der Webtechnologie wird weniger auf die Gesamtkosten und den Gesamtzeitaufwand geachtet, dafür das Hauptaugenmerk auf rasche Umsetzung und den schnell sichtbaren Erfolg gelegt. "Das große Aha-Erlebnis kommt erst, wenn die Software in Betrieb ist und das Geld bereits ausgegeben wurde", warnt Ing. Ihrybauer, Geschäftsführer von IBIT. Apropos Geld: das Basisframework (exkl. Erweiterung) gibt es bereits um 750 ".

Um dieses "Aha-Erlebnis" zu vermeiden, bietet das Online-Team der Firma IBIT unter http://www.ipage.at die Möglichkeit, auf einer extra eingerichteten Mustersite alle Funktionen, die das Redaktionssystem bietet, frei zu testen und damit die Administrierbarkeit der ipage zu veranschaulichen.

Ing. Ihrybauer: "Unsere Sites werden mit PHP und MySQL erstellt, die speziell für Webapplikationen entwickelt wurden, was einen erheblichen Geschwindigkeitsvorteil bedingt. Vor allem auf Unix/Linux-Servern werden andere Skriptsprachen von PHP weit übertroffen. Das System ist grundsätzlich datenbank- und plattformunabhängig!"

Rückfragen & Kontakt:

Fa. IBIT GmbH
Ing. Gernot Ihrybauer
1090 Wien, Alserbachstr.15
Tel.: 01/3198840
gernot.ihrybauer@ibit.at

Aussendung von
welldecided - werbung mit espr!T
Claudia Pirkner
1030 Wien, Ungarg.29
Tel.: 01/7137393
office@welldecided.com

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/NEF/OTS