Verkehrsmaßnahmen

Alberner Zufahrtsstraße wieder offen

Wien, (OTS) Im 11. Bezirk war die Durchfahrt in der Alberner Hafenzufahrtsstraße im Abschnitt zwischen Margetinstraße und Landwehrstraße nicht möglich, weil Arbeiten der MA 45 - Wasserbau, durchgeführt wurden. Ab Freitag, den 8.März, etwa 8 Uhr früh, wird wieder die Durchfahrt in beiden Richtungen möglich sein. Zu einem späteren Zeitpunkt sind noch Arbeiten der WIENSTROM vorgesehen, nach deren Abschluss dann im Sommer die definitive Fertigstellung des Fahrbahnbelags (Verschleißschicht) erfolgen wird.

Abschluss von Kabellegungen der WIENSTROM

In mehreren Bereichen, in denen im Rahmen des laufenden Netzausbaues der WIENSTROM Kabellegungen durchgeführt wurden, werden noch vor diesem Wochenende, und zwar am Freitag, dem 8.März, die Arbeiten abgeschlossen:

o 5., Schönbrunner Straße, vor dem Margaretengürtel, Nummern 141 bis 149 (Längslegung), 141 (Querung).
o 8., Josefstädter Straße, bei der Lange Gasse, Nummern 9 bis 15, 12 (Längslegungen).
o 22., Kagran, Breitenleer Straße, nach der Eisenbahnbrücke, Nummern 102 bis 104, 110 (Längslegungen), 104 und im Zuge Zwerchäckerweg (Querungen).

Weitere Informationen:
o WIENSTROM: www.wienstrom.at/

(Schluss) pz

Rückfragen & Kontakt:

www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Peter Ziwny
Tel.: 4000/81 859
e-mail: ziw@m53.magwien.gv.at

PID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK