Währing: Info-Nachmittag über Projekt "Schubertpark-Garage"

Wien, (OTS) Der Bezirksvorsteher des 18. Bezirkes, Karl Homole, lädt am Donnerstag, 7. März, zu einer Informationsveranstaltung über das Projekt "Schubertpark-Garage" ein. Der Bezirkschef und ein Architekt stehen interessierten Bezirksbewohnern ab 14 Uhr im Sitzungssaal der Bezirksvorstehung Währing im Amtsgebäude in Wien 18., Martinstraße 100 (1. Stock), für nähere Auskünfte zur geplanten Tiefgarage zur Verfügung. Die Besucher lernen einen ersten Vorschlag für die spätere Neugestaltung der Oberfläche kennen und können eigene Ideen einbringen. Bildbearbeitungen zeigen das künftige Erscheinungsbild des Einfahrtsareals und die Zugänge der "Schubertpark-Garage". Eine Plandarstellung mit technischen Angaben zum Garagenbau ist sicher ebenfalls für die Teilnehmer an diesem Informationsnachmittag von Interesse.

Bezirksvorsteher Homole hat die Währinger Bevölkerung bereits mehrmals über das wichtige Garagenprojekt informiert, zuletzt im Rahmen einer Kleinausstellung in einer Bankfiliale in der Währinger Straße und bei einer Nachmittagsveranstaltung am 28. Februar im Amtshaus Martinstraße. (Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Oskar Enzfelder
Tel.: 4000/81 057
e-mail: enz@m53.magwien.gv.at

PID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK