Mikl-Leitner: NÖ Maßnahmen zur Ankurbelung der Baukonjunktur greifen

403 Millionen Euro wurden für Bauvorhaben vorgezogen

St. Pölten (NÖI) Das von Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll initiierte Maßnahmenpaket zur Ankurbelung der Baukonjunktur greift. So hat die Bundesinnung Bau heute bekannt gegeben, dass der Auftragsbestand in Niederösterreich mit einem Plus von 1,3% als einziges Bundesland, neben Wien (mit einem Plus von nur 0,4%), gegenüber dem Vorjahresquartal gestiegen ist. Das ist der eindrucksvolle Beweis dafür, dass sich die vom Land Niederösterreich freigemachten Mittel von über 400 Millionen Euro für den Arbeitsplatz Niederösterreich mehr als nur bezahlt machen, freut sich LGF Mag. Johanna Mikl-Leitner. ****

Das Konjunkturpaket umfasst im Konkreten 145 Millionen Euro aus dem Baugipfel, der bereits im Herbst des Vorjahres stattgefunden hat, 116 Millionen Euro zusätzliche Mittel aus der Wohnbauförderung, 44,3 Millionen Euro zusätzliche Mittel für den Straßenbau, 72,2 Millionen Euro zusätzliche Mittel für Betriebsansiedelungen, sowie 25 Millionen Euro zusätzliche Mittel für den privaten Pensionisten- und Pflegeheimbau. Niederösterreich hat rechtzeitig erkannt, dass eine weltweite Konjunkturdelle vor den Grenzen Niederösterreichs nicht halt macht und daher auch rechtzeitig entgegengewirkt. Das Ergebnis liegt nun "schwarz auf weiß" vor. Dies beweist auch, dass es nichts hilft, zu jammern und Panik zu bereiten, sondern mit voller Kraft zu arbeiten", so Mikl-Leitner.

Durch zusätzliche Investitionen in Bildung und Technologie soll darüber hinaus der Wirtschaftstandort Niederösterreich auch langfristig mit qualitativ hochwertigen und sicheren Arbeitsplätzen ausgestattet werden. So laufen neben den vorgezogenen Projekten sowohl die Bildungsoffensive, als auch die Technologieoffensive in unserem Bundesland auf Hochtouren und leisten einen wesentlichen Beitrag für einen optimalen Arbeitsplatz Niederösterreich, betont Mikl-Leitner.

Rückfragen & Kontakt:

Presse
Tel.: 02742/9020 - 140
http://www.vpnoe.at

VP Niederösterreich

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NNV/NNV