Raub in Wien 2.,

Wien (OTS) - Am 03.03.2002, gegen 21.00 Uhr, warteten in Wien 2., Nordbahnstraße, vor einer Tankstelle zwei unbekannte Täter bis der 43-jährige Tankwart Peter S. aus Wien 20., die Toilette aufsuchte. Nachdem dieser den Schlüssel außen stecken ließ, sperrten diese ihn dort ein. Die unbekannten Täter entnahmen die gesamten Tageslosungen von Freitag bis Sonntag, Autobahnvignetten und Telefonwertkarten. Nach ca. 10 - 20 Minuten konnte der Tankwart befreit werden. Eine Sofortfahndung verlief negativ. Die Amtshandlung führt das Bezirkspolizeikommissariat Leopoldstadt.

L/4.3.

Rückfragen & Kontakt:

Ihre Wiener Polizei
PressestelleSicherheit & Hilfe

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO/NPO