FORMAT: Modehaus Brühl zieht sich teilweise vom Kohlmarkt und aus Graz zurück

Vertrag mit H & M

Wien (OTS) - Das traditionsreiche, auf britische Mode
spezialisierte Grazer Modehaus Brühl wird sich vom Wiener Kohlmarkt (House of Gentleman, House of England, Adonis) teilweise zurückziehen. Das berichtet das Nachrichtenmagazin FORMAT in seiner morgen, Montag, erscheinenden Ausgabe.

Wie FORMAT berichtet, hat Brühl bereits mit dem schwedischen Modediskonter H & M einen Vertrag für seinen über 3.000 Quadratmeter großen Top-Standort in der Grazer Herrengasse abgeschlossen. H & M wird kolportierte 116.000 Euro (1,6 Mio. Schilling) Monatsmiete bezahlen.

In Wien verhandelt der Immobilienentwickler Ariel Muzicant im Auftrag Brühls mit Interessenten. Muzicant sagte, dass es keinen Totalrückzug geben werde, aber schon demnächst sei mit ersten Veränderungen zu rechnen.

Eigentümer Kurt Brühl sagte zu FORMAT, der Kohlmarkt sei eine Straße der internationalen Marken geworden, trauern habe keinen Sinn, wenn der Preis stimme, sei er bereit. Sein Stammhaus in Graz will Brühl jedenfalls behalten.

Rückfragen & Kontakt:

FORMAT-Wirtschaftsredaktion
Tel.: 217 55 - 0

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FMT/FMT/OTS